Streits in Beziehung - wie oft streitet ihr?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

seltener 66%
Jede Woche 33%
paar Mal im Monat 0%
Jeden Tag 0%

8 Antworten

Glaubst Du wirklich, dass sich Dein Beziehungsproblem anders darstellen wird, wenn Du wüsstest, dass es bei anderen Paaren möglicherweise ähnlich häufig zu Streit kommt? Ich denke, das ist die falsche Herangehensweise, denn zunächst müsstest Du für ein verwertbares Umfrageergebnis wissen, wie die Leute, die hier antworten, überhaupt den Begriff „Streit“ definieren. Was für den einen ein handfester Streit ist, bedeutet bei einem anderen möglicherweise nur eine heftige Diskussion. Diese Frage hier wird Dir also nicht weiterhelfen.

Warum konzentrierst Du Dich nicht auf das Problem, das Du in Deiner Beziehung hast? Das Hauptthema dürfte wohl Eifersucht sein, richtig? Wenn Dir etwas an Deinem Freund liegt, dann arbeite an Deinem Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl, ggfs. auch mit professioneller Hilfe. Weder kannst Du Deinen Freund „an die Kette legen“, noch kann er Deinen Ängsten gerecht werden, denn Du wirst immer Ängste haben, egal, was er macht oder unterlässt…. es sei denn, Du würdest daran arbeiten, Dir Deiner selbst sicherer zu werden.

Liebe Chinesekitten, das Problem, das Du hast, geht nicht von Deinem Freund aus. Es entsteht in Dir selbst! Er kann Dir nicht gerecht werden, solange Du kein Vertrauen hast. Eines solltest Du Dir bewusst machen: Deine Eifersucht liegt nicht am fehlenden Vertrauen in Deinen Freund, sondern am mangelnden Selbstvertrauen. DAS ist Dein Thema! Du wärest gut beraten, wenn Du das gezielt angehen würdest. ;-)

Meine Freundin ist genau so..Ich weiss nicht was mit iht und ihrem Freund los ist..Einmal da haben sie wirklich gestritten nur weil er ihr nicht geglaubt hat ohaa wegen jedem kleinigkeiten streiten sich aber dennoch lieben..ja gut ist eig. nicht normal, aber wenn beide sich lieben..warum sollen sie sich trennen?das ist doch voll schlimm?..manchmal stell ich bei mir so etwas vor ..OMG..wenn wir uns lieben würden aber schluss machen würden oha xdd mach nicht schluss hör nichf auf die anderen!😄

Das ist nicht normal. Mein Freund und ich haben das selbe Problem. Wir streiten sehr oft meist nur wegen Kleinigkeiten. Wir haben uns nun hingesetzt und zsm beschlossen das jeder ein Stück auf den anderen zu geht. Ihr solltet euch mal zsm hinsetzten und überlegen was euch stört. Ihr solltet beide eure Fehler erkennen und an euch selber arbeiten damit ihr mehr harmoniert. Natürlich solltet ihr euch vorher im Klaren sein ob ihr noch zsm sein wollt oder nicht.

6

ja bei uns sind es auch immer Kleinigkeiten und wir haben auch schon darüber geredet und versuchen unser Verhalten zu verbessern, aber wenn dann doch mal einer ins alte Schema zurückfällt ist wieder sofort Chaos und Streit

0
3

Ja genauso ist es bei uns auch. Wir versuchen abstand von einander zu gewinnen. Damit jeder auch mal Zeit für sich hat und nochmal überalles nach denken kann.

1

Eltern streiten oft, wie damit umgehen?

Hallo. Meine Eltern streiten sich sehr oft. Mein Vater ist Alkoholiker, aber in Behandlung. Wenn er angetrunken bzw..betrunken ist, ist es ja klar, dass er streitet. Allerdings ist er auch im normalen Zustand regelrecht streitsüchtig. Er will immer Recht haben und niemand darf Widersprechen. Manchmal habe ich das Gefühl, dass er Frauen, die ihre eigene Meinung haben nicht akzeptiert. Denn dann wird er richtig wütend. Mir hält er auch oft vor, dass ich nicht wüsste, was sich gehört und machen soll was er sagt und ihm immer zuzustimmen habe. Wenn meine Eltern streiten kommt es schon vor, dass ich weine. Dann wird er erst recht wütend. Auch soll ich immer meinen Mund halten, auch wenn die Situation uns alle betrifft. Der häufigste Satz, den ich von meinem Vater höre ist: Halt die Klappe. Selbst wenn ich nichts sage. Was kann ich tun, um besser mit der Situation klar zu kommen? Meine Mama bedeutet mir sehr viel, mein Vater weniger. Soll ich ihn einfach genauso kalt behandeln, wie er mich? Kann er mich dann weniger kränken? Oder soll ich dagegen halten? Und wie kann ich es schaffen, dass ich während des Streits nicht weine, damit ich besser argumentieren kann? P.S. Ich bin 18, wohne aber zu Hause, da ich mir bis zum Ende des Studiums nichts anderes leisten kann. Danke im Voraus

...zur Frage

Ich streite gern- Normal?

Hey,

und zwar hab ich ein Problem. Ich streite gern. Damit hab ich viele Beziehungen kaputt gemacht. Ist es normal einen Parnter haben zu wollen mitdem man auch mal streiten kann? Ich will ne freundin mit der ich mich streite aber es sich trozdem gut anfühlt. Eine Freundin die darunter nicht eingeht. Meine Ex-Freundinen haben meist mit mir Schlus gemacht. Und dann meist weil sie unter den Streits eingeknickt sind. Ich will ein Mensch der genauso gern streitet wie ich. Gibts sowas überhaupt? :DD

...zur Frage

Ich liebe dich aber ich kann nicht mit dir zusammen sein?

Mein Freund und ich sind seit einem halben Jahr zusammen. Wir streiten oft und heftig. Meistens sind es Meinungsverschiedenheiten die nicht so wichtig wären. Aber sein Umgang ist oft respektlos und rücksichtslos. Ich habe oft das Gefühl ihm nichts zu bedeuten oder das andere Männer mir mehr Aufmerksamkeit schenken als er. Er hat noch nie etwas romantisches für mich getan und sagt auch oft, dass er keine Gefühle zeigen kann. Ich habe schon mehrmals darüber nachgedacht, mit ihm Schluss zu machen, weil mich das so fertig macht. Aber ich habe Angst, dass es die falsche Entscheidung ist und, dass es dann kein Zurück mehr gibt.

Vielleicht habt ihr ja ähnliche Erfahrungen gemacht, die ihr mit mir teilen möchtet.

...zur Frage

ich weine in streiten und werde nicht ernstgenommen?

Ich bin seeeehr sensibel und weine oft. ich weine wenn ich glücklich bin,wenn ich traurig bin oder wenn ich frustriert oder wütend bin. Vorallem wenn ich mit meinen Eltern streite fange ich schnell aus Frustration an zu weinen und sie nehmen mich dann nicht mehr ernst.

Wie kann ich das ändern .-.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?