Ich komme nicht mehr in meinen Pc, BIOS gesperrt, was tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst ganz einfach dein BIOS zurücksetzten in dem du dein PC aufschraubst. Dan musst du auf dein mein mainboard eine 3v runde batterie suchen die musst du raus machen und nach ca 5 min wieder rein machen dan hast du dein BIOS reasetet für weitere fragen antworte mir einfach (danach kann es sein das du die Uhr Zeit neu einstellen musst)

MFG: DavidieHD

XxJannis22xX 24.02.2017, 12:56

okay, danke, ohne Aufschrauben geht's nicht oder? (habe da schon negative Erfahrungen gemacht...)

0

Hallo,

Windows 10 kann man nicht oder nur unmerklich beschleunigen, wenn man Dienste deaktiviert. Die Dienste werden nämlich in der Regel nur gestartet, wenn sie auch tatsächlich gebraucht werden. Das Deaktivieren von Diensten kann unvorhersehbare Folgen haben, aber das kennst du ja schon ...

Du kannst deinen Rechner mit einem Installations-Datenträger (Stick oder DVD) booten und dort die Option "Computerreparaturen" durchführen. Unter Problembehandlung/Erweiterte Optionen hast du die Möglichkeit, dein System mittels Wiederherstellungspunkt zu retten. Führt dies nicht zum Erfolg, kannst du deine deaktivierten Dienste über die Eingabeaufforderung starten:

net start ...

LG Culles

Was grundsätzlich möglich ist, ist das grundzeitige entfernen der Stromversorung, Akkus und der CMOS-Batterie (dazu muss der Laptop auf der Unterseite geöffnet werden). Danach sind wieder alle BIOS-Einstellungen auf Standard.

Bei Windows 10 besteht noch die Möglichkeit auf dem Anmeldebildschirm den Computer neu zu starten. Klickt man auf Neu Starten während man die Shift-Taste drückt, kommt man meines Wissens auch auf die Bootreihenfolge, dann wäre der Ausbau der Batterie unnötig.

Das Bios-Passwort ist weg, wenn Du den Rechner 2 Stunden komplett vom Strom nimmst und die Batterie welche im Mainboard ist für die Zeit entfernst.

XxJannis22xX 24.02.2017, 12:51

d.h. ich muss das Notebook aufschrauben?

0
Tobeonest 24.02.2017, 12:53
@XxJannis22xX

Die Tastatur kannst Du sicher einfach abnehmen. Falls Du dann die Batterie siehst, gut. Wenn nicht, aufschrauben.

0

Du musst um auf einen USB-Stick zu booten nur in's Boot-Menü kommen, anstatt die Boot-Reihenfolge festzulegen. Probier mal alle Funktionstasten oder Tasten wie Esc oder Entf aus, falls die benötigte Taste nicht beim Boot angezeigt wird.

XxJannis22xX 24.02.2017, 12:55

Danke, aber beim Boot-Menü kommt genau die gleiche Meldung zur Passworteingabe... :-(

0
Seifenopa 24.02.2017, 12:56
@XxJannis22xX

Dann probier mal - wie einige schon gesagt haben - die CMOS-Batterie eine Zeit lang zu entfernen. Falls du nicht weißt, wo sie sich in deinem Laptop befidnet, solltest du mal nach dem Handbuch deines Laptops suchen, vielleicht steht das da drin.

0
XxJannis22xX 24.02.2017, 12:57

okay, danke, das werde ich dann notfalls probieren...

0

kannst du im abgesicherten Modus booten? vl kannst du dich da anmelden und wieder alle Dienste aktivieren

XxJannis22xX 24.02.2017, 12:52

Danke, habe ich grade versucht, geht auch nicht(kann mich trotzdem nicht anmelden... )

0

Was möchtest Du wissen?