Ich kann nicht mit Komplimenten umgehen...was tut man da?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man nimmt sie dankbar an, das hat nichts mit ueber einem stehen zu tun, sondern mit Hoeflichkeit. Weil der, der das Kompliment gemacht hat, bekommt dadurch ein gutes Gefuehl.Ein Gegenkompliment ist natuerlich auch gut (wenns passt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst dir wirklich total unnötige Gedanken über völlig natürliche Dinge wie sie Komplimente nun mal sind. Klar sind Komplimente nicht gleich Komplimente, manche sind schlicht und einfach nur Plattheiten und für die musst Du dich auch ganz sicher nicht bedanken. Bei anderen echten Komplimenten hingegen genügt ein nettes Lächeln von dir verbunden mit einem schlichten Danke und das genügt in jedem Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh mann! Du bist genau so wie ich, ich kann auch nicht mit Komplimenten umgehen und reagiere auf dumme Sprüche ziemlich empfindlich. schreib mir doch mal

vg seli100

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?