Ich kann mittlerweile Traum von Realität nicht mehr unterscheiden?

8 Antworten

Möglicherweise bist du zu hoch eingestellt, oder du nimmst das Venlaflaxin schon zu lange. Geh sofort zu deinem Psychiater und sag ihm bescheid. Wenn er nichts ändern will, sofort Krankenkesse informieren und um Termin bei einem anderen Psychiater bitten.

Probier dich an die Situation in der du das erfahren hast zu erinnern, denn im Traum steht man meistens daneben, oder so aber an deiner stelle würde ich zum Arzt gehen

Hmm.. "Daneben" stehe ich im Traum eigentlich nicht, ich interagiere und denke so gar so, wie ich gerne im echten Leben handeln würde.. 
Ok, danke.. Werde ich hoffentlich bald machen

0

Was erzählen sie denn für Schauergeschichten? Sie haben scheinbar zu viele Filme mit solch einem Quatsch gesehen. Hier geht es um sehr ernsthafte Probleme/Nebenwirkungen!  MfG  Steinschlag

0

Venlafaxin ist ein Medikament, das u.a. bei Depressionen mit Angststörungen und Panikattacken gegeben wird - also ein Antidepressivum. Es kann starke Nebenwirkungen hervorrufen vor allem, wenn das Medikament abgesetzt wird. Also nichts zum "mal einnehmen und oder nach Lust und Laune absetzen". Gehen Sie zu Ihrem Arzt - schnellstens!    MfG   Steinschlag

Was möchtest Du wissen?