Ich hatte gestern beim Zoll ein Schnellverfahren wegen 5g gras, die anzeige wird nun fallen gelassen kriege ich dazu noch einen brief oder ein bußgeld?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt kein "Schnellverfahren" beim Zoll. Vor allen Dingen ist der Zoll nicht befugt über Einstellungen oder mögliche Strafen oder Ordnungsbußen zu entscheiden.

Maßgeblich ist die Staasanwaltschaft. Von dort wird es vermutlich in absehbarer Zeit einen Einstellungsbescheid geben. Mitunter wird gegen Auflagen eingestellt: Sozialarbeit ableisten, Teilnahme an Drogenberatungsgesprächen oder Verpflichtung zu Urin-Screenings.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dich ganz gut verhalten so wie ich das überblicke. Ehrlich gesagt kommt es oft darauf an wie der Polizist drauf ist und was er über dich schreibt. Du wirst sehr wahrscheinlich ein Bußgeldbescheid zugeschickt bekommen. Da die Anklage fallen gelassen worden ist, kann da kaum mehr passieren.
Dat wird schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisa6497
12.07.2016, 15:41

kommt der bußgeldbescheid vom Zoll oder von der Polizei? 

0
Kommentar von Ku420Sh
13.07.2016, 01:48

Nach meiner Erfahrung wird das vom zoll an die Polizei weitergegeben und die machen das dann fertig. Also von der Polizei

0

Was möchtest Du wissen?