Ich hasse meine Mutter. Ich will raus hier

10 Antworten

Also, da deine Eltern Unterhaltspflichtig sind, müssen sie dich finanzieren. Ausziehen kannst du nur, wenn du dein eigenes Geld verdienst. Bis dahin solltest du dir eine WG suchen oder eine sehr günstige Wohnung! Warum soll die allgemeinheit für dich aufkommen, wenn du noch keinen Pfennig selbst eingezahlt hast???

Grundsätzlich stimme ich Dir zu, aber bei manchen Familien herrschen dermassene Zustände, das es für den Jugendlichen manchmal besser ist, nicht mehr dort zu wohnen. Wenn man in solch einer Situation lernen soll, ob Schule oder Ausbildung ist völlig egal, dann geht das nur den Bach runter. Und dann wird der Betroffene irgendwann dauerhaft von "uns" leben.

1

Hallo,

ja, manchmal ist es sehr schwierig untereinander. Wie schlimm es ist, kann man aber leider so übers Internet nicht wirklich beurteilen.

Solange du noch keine 25 Jahre bist, steht dir auch keine eigene Wohnung zu, wenn du diese nicht selbst finanzieren kannst.

Aber es gibt immer Ausnahmen. Dazu solltest du dich vielleicht einfach mal mit dem Jugendamt (auch wenn du schon 18 bist!) in Verbindung setzen. Da hast du zumindest einen Ansprechpartner, der dir Problemlösungsvorschläge unterbreiten kann.

Gutes Gelingen

Daniela

Danke für die Antwort, werde mich wirklich erst mit dem Jugendamt in Kontakt setzen und dann schau ich mal weiter.. Hoffe es klappt alles.

1

Vielleicht kannst du zu deinem Freund ziehen

ICH HASSE MEINE MUTTER! Was kann ich tun? :(

Alsooo ich hasse meine mutter wirklich ! (16 Jahre Männlich)

Okay ich fang mal an alsooo meine mutter steht in der ganzen familie im mittelpunkt sie will immer alles wissen sie muss alles am schnellste erfahren ich fang mal an meine mutter denkt sie hat immer recht okay ab und zu hat sie auch wirklich recht aber sie denkt sie macht nieee fehler ich un meine mutter streiten uns jeden tag JEDEN ! wenn ihr i-was nicht passt fängt sie an zu brüllen nein nicht reden oder darüber sprechen nein Brüllen ! aber wenn ich meine stimme etwas lauter mache dann sagt sie zu mir ich habe kein respekt zu ihr das ich frech damit bin und fängt sie mich an zu beleidigen usw. Ja manchmal denke ich wirklich das ich in so ein alter bin das es noch die pubertät ist stimmt aber nicht ! eines tages hatte ich sließlich keine bock mehr auf streit und versuche seit den tag ihr aus den weg zu gehen denn ich hab kein bock das sie mich wieder anbrüllt etc. nach einen halben jahr hat sich meine mutter bei meiner schwegerin ausgeheuelt das ich mit ihr nicht reden das wir fast kein kontakt haben obwohl wie zsm wohnen. Okay dann hat mich meine schwegerin gebeten mit meiner mutter zu reden ich erzählte ihr das immer wenn es zu eine diskussion kommt sie mich immer anbrüllt und beleidigt dann sagt sie stimmt nicht ich brülle nie ich habe dich nie beleidigt ! und dann hat sie mich auch gefragt warum ich meine mutter aus den weg gehe..... ist doch klar ?! kein bock auf streit und unnötigen stress

Ist aber nicht alles ich habe noch eine schwegerin aber ich hasse sie seit ich sie kenne mobbt sie mich immer ! ich habe schon mit meine mutter darüber geredet aber sie unternimmt nichts weil meine mutter und die 2. schwegerin sind die besten freunde ! dann glaubt auch meine mutter mir nichts !

Mein vater dagegen ist dumm ! wenn meine eltern zoff haben tut mir mein vater voll leid weil sie noch schlimmer mit mein vater umgeht !!! das gleiche wie bei mir ! ABER wenn ich mit meine mutter streite und meine mutter braucht sozusagen verstärkung Z.B: ich muss morgen zur kirche dann sag ich zur meiner mutter das ich schon vor eine woche war und dann brauche ich nicht schonwieder um 7 uhr aufzustehen ! dann fängt ja schonmal der streit an weil ich nicht zur kirche will dann fallen die wörter das ich ungläubich wäre das es eine sünde ist usw. dann geht meine mutter zu mein vater und weil er auch kein bock hat ärger zu kriegen stimmt er meiner mutter zu obwohl das er weißt das es nicht richtig ist extra nicht stress zu bekommen

ich hasse wirklich meine mutter ich könnte noch soooooo viel erzählen aber mir tuhen auch schon die finger weh von tippen :D

WAS SOLL ICH TUHEN !! drüber reden kann man nicht, denkt sie sie hat keine schuld dran ! mit mein vater reden ist auch falsch weil er dann ärger kriegt das meine mutter kein recht hat

PS: meine mutter ist Machtsüchtig ! und das was hire alles geschrieben habe hat nicht mit pubertät zu tun !!!

...zur Frage

Kann ich mit 15 (fast 16) ausziehen wenn ich mich nicht mit meiner Mutter verstehe?

Ich bin 15, nächsten Monat 16, ich wohne mit meinem Bruder zusammen mit meiner Mutter und ihrem Freund. Meine Eltern sind getrennt.  Mein Vater wohnt in einer kleinen Wohnung in einer anderen Stadt. Würde gerne ausziehen wollen. Allerdings auch nicht zu meinem Vater da er in einer anderen Stadt wohnt aufgrund von Schule.. ich habe total viel Stress zuhause mit meiner Mutter und bin einfach unglücklich. Vielleicht in eine WG ziehen oder ähnliches. Aber auf keinen Fall in ein Heim. Aber was ist wenn meine Mutter es nicht erlaubt auszuziehen?

...zur Frage

kann ich (15) mit meinem freund (22) zsm ziehen?

Hallo... Ich weiss nich mehr weiter und will einfach nur weg von hier...seid ca. 1 jahr wohn ich jz hier in som kuh dorf weil meine mutter und ihr 'toller' freund sich ein haus hier gekauft haben...wurde ich gefragt? Nein einfach mitgenommen... Naja wenigstens wohnt mein freund auch hier... Aber seid einiger zeit halte ichs hier nichz mehr aus und will einfach ausziehen! Meine mutter terrorosiert mich und meinen freund total . Egal was ich mache es ist falsch und ich werd nur angemacht! Sie macht was sie will und ich kriege die schuld für alles!. Sie hat nur noch ihren freund im kopf und sche, isst auf mich... Nun meine frage. ..kann ich mit meinem 22 jährigen freund zsm ziehen? Meine mutter sagt auch öfter ich soll doch besser ausziehen... BITTE HELFT MIR ; (

...zur Frage

kann ich mit 18 ausziehen wenn die wohnung von meine mutter viel zu klein ist

habe streit zuhause und teile ein zimmer von15qm groß mit zwei weitere person und bin hartz 4 empfänger kriege ich eine wohnung

...zur Frage

Von Zuhause ausziehen mit 18 - kriege ich Geld?

Hallo!

Ich habe seit Jahren schwere Probleme Zuhause die mich psychisch fertig machen. In den letzten Monaten ist es immer schlimmer geworden vor allem der Stress mit meiner Mutter. ich fühle mich Zuhause nicht mehr wohl und der Stress und Streit macht meine Psyche immer mehr Kaputt, auch mein Therapeut sagt ich soll ausziehen. Ich will von Zuhause weg, aber habe kein Geld um das zu Finanzieren. Meine Mutter weigert sich das zu bezahlen bzw. sagt sie könnte es nicht zahlen. Gibt es eine Möglichkeit finanzielle Unterstützung zu kriegen? Werde in wenigen Tagen 18.

Danke im Vorraus Lg. Rin

...zur Frage

Hilfe. Ich hasse meine mutter, was tun?

Gleich wenn ich von der Schule komme und ich meine Mutter sehe bin ich gereizt und ihr gegenüber aggresiv. Mich nervt einfach alles an ihr und sie versteht es einfach nicht, wenn ich ihr irgendetwas von der Schule erzähle.

Sie hört mir nie zu, wenn ich ihr etwas erzähle Sie hat mich noch nie gefragt:"wie war es in der schule?" Sie hält eine gute Note einfach für selbstverständlich und ist eifach richtig fixiert auf noten. wenn ich eine zwei habe, sagt sie"joa, passt eh Wenn ich eine eins habe sagt sie ganz kurz und ohne irgendein freudenzeichen:" super" Wenn ich eine Drei habe, regt sie sich die ganze Wocha auf und verbietet mir, dass ich irgendwohin gehen darf, wobei ich sagen muss: ich wohne auf dem Land und meine Eltern fahren mich NIERGENDS hin. Meine Mutter ist seit Jahren kaum noch draußen gewesen und fährt nur einkaufen, wenn es WIRKLICH nicht anders geht

Sie stellt mich vor anderen bloß, um selbst besser auszusehen

Ich muss eich noch eine Geschichte erzählen: Im Aquarium meiner schwester ist eine riesen handvoll Fischfutter geschwommen und ein Fisch ist danach gestorben Es waren nur ich und meine Mutter zu Hause, also könnten es nur ich oder sie gewesen sein. Ich war es aber nicht und ich habe auch gewusst, dass die fische sterben, wenn das Futter sich ablagert und zu schimmeln anfängt. Also kann eh nur meine Mutter gewesen sein. Sie hat mich beschuldigt. Sie hat es bis jetzt nicht zugegeben

Und nich eine: Seit meine Schwester einen neuen Job hat,durchsucht meine Mutter immer ihr Zimmer nach irgendwelchen gehalts oder arbeitsstundenzetteln

Sie ist aber zu dumm, dass sie alles wieder an den vorherigen platz zurücklegt und meine schwester merkt es dann immer

Inzwischen kann sie es aber schon besser....

Meine Schwester hat mir gesagt, dass ich es ihr sagen soll, wenn meine mutter das wieder tut.

Mal ganz ehrlich: ich finde das einfach nur sch** se dass sie das macht und es dann auch noch abstreitet

Ich habe es ihr also gesagt, und meine schwester und sie haben sich dann richtig in die haare gekriegt. Ich habe mich dann auch richtig schuldig gefühlt und habe mir vorgenommen, dass ich es einfach meiner mutter sage, dass sie aus dem zimmer gehen soll und es meiner schwester dann nicht mehr sage. Tja.. Meine mutter ist in mein Zimmer gestürmt und hat mich beschimpft als:"falsche neugierige *. Das geht dich garnichts an du *.

Ich hasse meine mutter einfach so. Ich komme nicht mit ihr klar. Ich kann ihr nicht vertrauen. Ich hasse ihre bewegung. Ich hasse es wenn sie in meiner Nähe ist. Ich hasse es, wenn ich sie höre. Ich hasse ihre stimme. Sie hat ihre blöden katzen lieber als mich. Sie redet mit ihnen. Sie wird zu einer bärin, wenn ihnen auch nur ein haar gekrümmt wird. Ich rede schon seit 2 jahren nur das nötigste mit ihr, aber das kann doch nicht so weitergehen? Ich könnte ein ganzes buch über meine mutter schreiben, aber das ist erstmal die kurzfassung...

(Sry für die Fehler. Text mit Handy geschrieben( -_-))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?