Ich habe letzter zeit lust mich zu prügeln , und ich weiß nicht warum , wie kann ich meine aggression unter kontrolle bekommen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kauf Dir mal den Boxsack.Das ist selbst für intellektuelle,eine astreine Methode zum Abreagieren.Und das verklicker Deinem Vater.Medizin und Psychologie können bei Agressionen,durchaus Ihre Berechtigung haben.Allerdings sollte Sport machen,oder ein Boxsack,in den du Deine Wut hineinschlagen kannst,oder auch das Brüllen in Feld und Flur (Achtung:hierzu mußt Du sicherstellen das Du wirklich alleine bist!) vorher versucht worden sein.Kannst Du die auslösenden Faktoren bei den handelnden Personen beinflussen? Kannst Du denen aus dem Wege gehen?Im übrigen kann man sich durchaus auch mal prügeln.Dann achte darauf,das Du jederzeit fair bleibst,Deine Kampftechnik nicht anwendest bei einem Normalo und der Gegner Dir gewachsen ist.Ansonsten ist letzteres zweischneidig,weil Du auch mal schnell mit der Polizei zu tun haben könntest.Und zu Guter Letzt: Einen Nervenheilkundler aufzusuchen,um zu checken warum man cholerisch bis agressiv reagiert,ist keine Schande.Also arbeite die Punkte ab und vlt reicht einfach ein Ventil für das Ablassen Deiner angestautn Agressionen.das runterschlucken wäre für Dich auch nicht gesund.Beste liebe Grüße.

Nen Boxsack kannst Dir auch selber kaufen. Abreagieren ist zwar hilfreich, aber vielleicht solltest Du wirklich mal professionelle Hilfe in Anspruch nehmen um rauszufinden, woher dieser Drang überhaupt kommt. Es ist ja schonmal gut, dass Du das selber merkst. Das spricht - ganz ernsthaft!- für Deine (soziale) Intelligenz! Die meisten Leute in Deiner Situation merken das gar nicht. Du musst aber auf jeden Fall auch den nächsten Schritt gehen!

Geh auf den Trimmpfad! Durchlauf ihn wenigstens viermal. Danach mach die dort vorgeschriebenen Übungen, wenigstens dreimal (nach Möglichkeit mehr) wiederholen. Und wenn Du dann noch aggressiv bist, schwimm 5000 Meter (sämtliche Stile wenigstens 1 1/2 Kilometer). Wenn Du dann noch aggressiv bist, schöließe ich mich mal Deinem Vater an: Such Dir einen Fachmann Deines Vertrauens. Übrigens: Warum verbietet Dir Dein Vater einen Boxsack?

Kein platz zu hause

0
@Derka56

Ja, dann - wie gesagt: Geh auf den Trimmpfad. Und wenn keiner in Deiner Nähe ist, nimm einen Spielplatz. Aber - bitte! - lass die Kindlein in Ruhe! Mach an den Geräten Deine Übungen!

0

Sprich mit deinem Trainer darüber.

Geh in einen Boxverein. Da kannst du dann auf den Boxsack eindreschen.

Das wird der Vater wahrscheinlich auch ablehnen, evtl. geht es ihm ums Geld?

0
@Wonnepoppen

Den anderen verein  zahlt er ja auch. Dann kann der Fragesteller sich da abmelden und bei dem anderen anmelden.

0

Warum kaufst du dir nicht selber einen Boxsack, brauchst du da unbedingt deinen Vater dazu?

Kampfsport ist doch mehr dazu da, sich im Ernstfall  zu verteidigen, also den Gegner außer Gefecht zu setzten, oder sehe ich das falsch, aber nicht um ihn zu verprügeln?

Weil ja auch ein boxsack 1€ kostet 

0
@Derka56

Hab ich nicht behauptet, aber die Welt nun auch nicht!

wie alt bist du denn?

0
@Derka56

Außerdem müsste die Decke dazu geeignet sein, so einen Sack zu verankern:-)

0
@Wonnepoppen

Oh sorry . Aber was meintest du sonst ich bekomme nicht soviel Taschengeld. 

0
@Strolchi2014

Man müßte das Alter wissen?

es gibt ja auch welche für Kinder, also kleinere, die sich leichter befestigen lassen?

0
@Derka56

Dann könntest du einen Nebenjob machen u. dir was dazu verdienen?

so viel Platz nimmt er nun  auch nicht weg!

Ob ein Psychologe allein ausreicht wage ich zu bezweifeln!

0

Ganz lange joggen.

Geh auf Youtube und schau dir lustige Sachen an oder versuch dich an deinen Hobbys und wenn dich jmd ärgern will wende dich ab und beleidige schlag nicht und mach nichts :)

Boxen ist da eigentlich die beste Lösung. Wieso will er dir keinen Boxsack kaufen, wenn er dir mit deinem Problem helfen will? Wenns zu teuer ist, kann man immernoch in einen Boxkurs gehen...

Wir haben kein platz zu hause . Deshalb auch kein boxsack :D

1
@Derka56

Bürschchen merk Dir:Wo ein Wille ist ist auch ein Weg,oder auch ein Gebüsch.Und Du suchst nicht,nimmst nichts an und willst gar keine Lösung.Warum fragst Du den Vater nach einem Boxsack,wenn Du den Platz nicht hast?  Häng Deine Budentür aus und befestige den meinetwegen im Türrahmen,oder an der Flurdecke oder an einem Ast vom Kirschbaum im Garten.Und jetzt kommste schon auf Agro,wegen der Antwort die dir nicht schmeckt?! ja? Grund genug dran zu arbeiten! Viel Erfolg.

0

Was möchtest Du wissen?