Ich habe einen Kopfbiss wie schlimm wird es wirklich sein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In der KFO will man dass die Zähne wie "Zahnrädchen" ineinandergreifen. Dazu müssen Oberkiefer - und Unterkiefer in einer gewissen Relation stehen. Das ist bei dir nicht der Fall. Deswegen wird man dir (wahrscheinlich) eine fixe Zahnspange verpassen. Wenn, und nur WENN, das Resultat nicht ausreicht, erst dann wird man auf eine OP zurückgreifen. Warum es sicher ein Jahr braucht? Du bist 18, das heißt dein Körper (inklusive Kiefer) sind 18 Jahre (in eine nicht adäquate Form hineingewachsen). Um das zu kompensieren braucht es Zeit. Dein Körper braucht Zeit. Und ja. Am Ende wirst du "normal" sein. (Als kleine Aufmunterung: Mein Cousin hatte ein ähnliches Problem, inklusive OP. Er war damals 40. Heute ist er glücklich. Ich habe ihn gesehen und ihn befragt). Lg (halte durch, es lohnt sich)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?