ich habe einen Asus Mainboard und das BIOS hängt sich andauernd auf Minuten lang und dann erkennt das Board die Festplatte auch nicht kennt einer das Problem?

2 Antworten

Ein Asus Mainbord und Punkt und Komma wäre auch nicht verkehrt!

Besteht Deine "Kiste" nur aus einem Mainboard? ( Welches? - Asus Mainboards gibts viele! ).

Was genau hast Du gemacht, bevor Du gaaar niiichts gemacht hast?

"Hängt sich andauernd auf"? Gehts auch ein wenig genauer??? Piepst das Ding mehrmals? Evtl. Fehlermeldung?

Betriebssystem? Ich rieche nämlich nix.... :-)

Kommst Du ins BIOS? Wenn ja:

Datum und Uhrzeit aktuell? Hardware richtig konfiguriert? Richtige Festplatte auf Boot Device 1 gesetzt?

Tippe mal auf ein - kurz vorm abka##en - Netzteil. Mal ein Anderes anschliessen...

Hallo timo8735,

Könntest du, bitte, erleutern was genau passiert ist? Funktionierte alles bis einem bestimmten Moment oder ist das ein neuer Rechner, der überhaupt nicht booten kann? Hörst du irgendwelche seltsame Geräusche? Wenn du die Platte an diesem Computer schon benutzt hast und diese überhaupt nicht mehr erkannt wird, dann könntest du diese ausbauen und per SATA an einen anderen Rechner anschliessen, damit du kontrollieren kannst, ob diese da erkannt wird. Hast du ein Backup deiner Daten?

lg

16

es ist schon ein älterer Rechner und zwar ab und zu mal hängt sich das komplette System auf und dann drücke ich die Neustart Taste und dann erscheint das BIOS Bild mit dem ASUS Logo und das Bild bleibt Minuten lang und danach wird die Platte auch nicht erkannt aber das liegt nicht an der Platte ich habe vor kurzem eine SSD eingebaut und mit der alten war das genau das gleiche Problem

0
36
@timo8735

So jetzt ist nur die SSD drinnen verbaut? Hast du in letzter Zeit was geupdated oder geändert? Vielleicht kann ein BIOS-Reset in diesem Fall helfen. Das könntest du über die CMOS-Batterie machen. Nimm sie einfach aus, warte 15ß20 Sekunden und setzte sie wieder ein, dann starte den Rechner neu. Hier findest du eine ausführliche Anleitung mit Fotos: http://www.giga.de/extra/bios/tipps/bios-reset-zuruecksetzen-auf-standardeinstellungen/
Bitte, versuche es und melde dich, wenn das nicht hilft.

Es kann auch sein das dein Mainboard der Verursacher ist.

lg

0
16

das mit der Batterie habe ich schon öfters versucht kann es auch am Netzteil liegen das ist ein älteres und ein billiges 20 € Netzteil

0

Kann nicht mehr vom cd / USB bitten weil BIOS verschwunden ist

Hallo, Ich habe einem Samsung Laptop und wollte einmal das neue Linux Betriebssystem SteamOS Ausprobieren, also die Iso Datei runtergeladen, auf nen Stick gepackt, und installiert.

Alles fertig, hat mir aber nicht gefallen, also windows CD rein und boot Menü öffnen geht nicht .. Also F2 und ab ins BIOS, geht auch es kommt immer nur der Grub Bootloader. Ich komm nicht mehr ins BIOS.. Und kann nicht mehr von der cd booten.

Der Bootlosder kommt sogar wenn man die Festplatte vom mainboard trennt..

Hat wer eine Idee wie ich den Grub bootloader wieder wegbekomme, bzw. Wieder ins BIOS komme ?

Mein Laptop; Samsung NP700Z5C-S04DE Danke Stephan

...zur Frage

Windows startet nach BIOS nicht?

Moin!

Ich habe gerade meinen PC umgebaut d.h. Gehäuse und Mainboard (Asus Z170-A) gewechselt. Hardware scheint zu laufen- Lüfter drehen Mainboard leuchtet. Wenn ich ihn nun starte kommt das Asus Logo und die Aufforderung F12 oder Del zu drücken um ins BIOS zu gelangen. Ignoriert man dies wird der Bildschirm schnell schwarz (kein Signal). Ruft man das BIOS auf, kann man zwar Einstellungen vornehmen- aber wenn man dieses verlässt wird der Bildschirm auch schwarz. Hab BIOS zurückgesetzt und mehrere Male PC neu gestartet. Kein Erfolg. Was kann ich tun? Danke im Vorraus!

...zur Frage

HILFE komme nicht ins BIOS!

Hallo community letztens habe ich meine Festplatte ersetzt durch eine seagate sshd Festplatte (stand PC). Um die windows 7 Software installiere zu können muss ich das System booten, komme jedoch mit keiner erdenklichen Tastenkombination ins bios. Habe es auch schon mit einer ps2 tastatur versucht. Und im Net hab ich nichts schlaues gefunden. Danke schon mal im voraus für die hilfe!

...zur Frage

Nach Mainboard wechsel: Festplatte nicht mehr bootfähig.?

Hallo,

Ich habe vor einigen Tagen mein Mainboard ersetzt da das alte Defekt war. Leider kann ich seitdem ich das Board gewechselt habe nicht mehr auf meine alte Festplatte mit Windows 8.1 booten. Bei meinem alten Board gab es eine Zusatzsoftware im UEFI namens "2TB Infinity" über diese Software wurde meine Festplatte geladen, dies fällt nun leider weg.

Seit das neue Board drinn ist wird beim booten auf die HDD nur ein Blinkender Strich Links Oben angezeigt. Das solange bis ich den PC neustarte.

Danke an jeden der Antwortet.

MfG

...zur Frage

MSi 970 Gaming Mainboard kein Bios mehr

hab bei meinem board vor einiger zeit im bios (fast boot) ausgewählt ...jetzt hab ich das problem das wenn ich meinen pc starte kein bios mehr kommt sprich ich fahre den pc hoch und das weise MSI Logo erscheint darunter ein kleiner kreisel der sich dreht direkt danach komm ich zur anmeldung sprich ich hab keinen zugriff auf mein bios mehr

Und ich will mir windows 7 neu drauf machen aber um die festplatte zu fragmentieren muss ich ja die cd vom bios aus starten bzw mit der cd booten

Wie erhalte ich also wieder zugriff auf mein bios ?

...zur Frage

Kann ich das Bios auch mit einer CPU flashen, für die das Update eigentlich gedacht ist?

Okay also das Mainboard ist das Asus ROG STRIX X370i Gaming. Bevor ich den Ryzen 5 2600X einsetzen kann braucht das Board ein Bios update. Und dafür braucht es ja eine CPU. Ist also ein Teufelskreis aber kann ich den PC auch ohne dieses Update mit der CPU starten und ins Bios kommen um mit einem Stick das Bios zu flashen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?