ich habe durchs mittagessen 2 kg zugenommen geht das😂?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn du 1 Liter wasser trinkst nicht auf die toilette gehst und nicht sonderlich schwitzt wiegst du logischerweise 1 Kg mehr. Das bedeutet aber nicht das du 1Kg zugenommen hast. Gleiches gilt für das MIttagessen. Am besten vor dem Frühstuck wiegen, damit du ein verlässliches Ergebnis hast.

Also nein durch das Mittagessen bist du nicht dicker geworden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise könnten die zwei Kilo alles sein, was du bis zum zweiten Wiegen zu Dir genommen hast? Und nachm kackn verlierst du das noch nicht vom Körper verarbeitete Gewicht zum Teil :DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum um Himmels willen sollte dich jetzt jemand fragen, was du wiegst? Und wenn jemand fragt, warum denkst du, daß du antworten mußt? Nimm dich und dein Gewicht nicht so wichtig.

du kannst dich natürlich auch stündlich wiegen und dann alle Fragen entsprechend beantworten, wenn du es für wesentlich hältst, daß andere immer genau über dein Gewicht bescheid wissen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
17.01.2017, 14:46

Warum um Himmels willen sollte dich jetzt jemand fragen, was du wiegst?

Weil sich die Fragestellerin ihren Fragen zufolge anscheinend fast ausschließlich mit ihrem Gewicht beschäftigt, nimmt sie vielleicht an, dass das andere interessiert.

https://www.gutefrage.net/nutzer/melanskii/fragen/neue/1

1

Wenn du angenommen 800 Gramm isst, und dazu 1,2 Liter Wasser trinkst bist du schon 2 Kilo schwerer. Natürlich nur solange bis dein Körper die Nahrung verdaut. Solltest du heute also verspüren die Toilette zu benutzen, wiege dich nochmal und du wirst sehen, dass du wieder weniger wiegst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Spanferkel mit einer Masse von 2kg gegessen hast ist das Logisch (1+2 sind ja schließlich 3 oder? So ist das auch bei dem Gewicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Dich morgends gewogen, hast einiges getrunken, wie es scheint und gegessen hast Du auch noch was.

Wenn Du inzwischen nicht wieder was von Dir gegeben hast, dann hast Du das an Gewicht wohl zu Dir genommen.

Immerhin, Wasser ist schwer und man sollte auch so 2-3l trinken, wenn mans Genau nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Scheiss Ahnung ob du 2kg gegessen hast... Aber der Koerper muss ja erstmal alles abbauen

(interessant waere an dieser Stelle wie lange nach dem Essen du dich gewogen hast)

Liebe Gruesse BlueDevil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neapelgelb
17.01.2017, 14:45

Wie lange nach dem Essen spielt keine Rolle. Es spielt nur eine Rolle,ob sie dazwischen auf dem Klo war. 

0

Naja wenn du viel getrunken hast und die eine Mahlzeit sehr üppig war und bisher nicht auf Toilette warst, was ist daran jetzt so mysteriös?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch guut😂 hau rein bruder :^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag, dass du 55 Kilo wiegst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?