Ich habe demnächst eine Teilkonferenz in der Schule (NRW) und meine Mutter wurde ebenfalls dort eingeladen muss sie dorthin auch wenn sie nicht möchte?

4 Antworten

Ich vermute mal das es einen Grund gibt für die Einladung. Möchtest du nicht das deine Mutter irgend etwas erfährt was dich betrifft ? Also ich würde an jeder Möglichkeit teilnehmen etwas aus der Schule zu erfahren was meine Kinder betrifft. Und mir die Möglichkeit bietet mich mit den Lehrern auszutauschen. Es ginge schließlich um "meine Kinder". Aber gut ich weiß nicht was deine Gründe sind ein solches Treffen zu verhindern, deshalb ganz klar nein deine Mutter muß nicht. Sie müsste zum Beisp. Nicht einmal einer Ein bzw. Vorladung der Polizei folgen. Lediglich einer Gerichtlich angeordneten Vorladung muß mann folgeleisten. Alles andere ist freiwillig. Aber weshalb möchte sie denn so gar nicht? 😃

Sie wohnt einfach viel zu weit weg das es sich lohnen würde 

0
@criss412

Du meine Güte. Wie alt bist du denn? Oder bist du in einem Internat, oder Heim? 😞

0

20 deswegen habs hinter mir war kein problem alles gut geganen danke für die Antworten

0

Deine Mutter ist Deine Erziehungsberechtigte, die soll schon erfahren, was Du gemacht hast und welche Konsequenzen das nach sich zieht.

Ich habe schon fast den verdacht, du möchtest nicht, dass sie mitkommt.

Sie muss natürlich nicht hin. Sinnvoll wäre es. 

Es macht im Übrigen einen schlechten Eindruck, wenn Eltern ohne trifftogen Grund zu solchen Terminen nicht erscheinen...

Und:falls mein Verdacht stimmt, sie wird schon erfahren, falls du erzieherische Maßnahmen bekommst.

Nein. Es wäre aber SEHR sinnvoll in Anbetracht deiner schulischen Laufbahn. Für eine TK musst du schon ordentlich Mist gebaut haben.
Wie deine Mutter daran kein Interesse haben kann, ist mir schleierhaft.

Hilfe beim formulieren eines entschuldigungsbriefes fürs spicken?

Hey, ich muss morgen in eine teilkonferenz wegen erneutem Fehlverhalten (Täuschungsversuch, spicken) und habe die Option nicht hin zu gehen und stattdessen einen Brief zu schreiben. Persönlich hin möchte ich nicht da ich beim 1. Täuschungsversuch schon ein Gespräch mit dem Schulleiter hatte und danach wirklich anfangen musste zu weinen weil er echt herzlos und kalt einen wirklich fertig gemacht hat. Ich möchte mich entschuldigen und bereue es auch, mir ist klar dass das Vertrauen in der Hinsicht bei null ist, da ich es nicht das 1. mal ist. ich habe in Mathe gespickt weil ich es einfach nicht kann und „beweisen“ wollte das ich auch mal wenigstens eine 4 schaffen könnte, da ich auch oft von 1-2 Mitschülern als „dumm“ betitelt werde.. klar ist spicken da keine Lösung und die Konsequenz dazu (Drohung zur Entlassung) ist es eindeutig nicht wert aber in dem Moment hab ich nicht über die Konsequenzen nach gedacht und das war dumm von mir. Ich bräuchte etwas Formierungs Hilfe beim Schreiben des Briefes und wär da über eine Antwort sehr dankbar.

...zur Frage

Schule Teilkonferenz Strafe erlaubt?

Hallo, Ich 17 Jahre alt und gehe auf ein Berufskolleg. In der Schule haben wir die Regel dass man Nach 3 Klassenbucheinträgen eine Teilkonferenz bekommt. Nur wird uns nie gesagt wann wir welche bekommen. So kam es letzte Woche dazu dass wir ein Brief von der Schule bekamen mit dem wir zur Konferenz eingeladen wurden. Vor Ca. 3 Tagen waren wir nun da und sie erzählten mir dass ich über dass ganze Jahr 8 Klassenbucheinträge gesammelt habe. Außerdem steht es mit meinen Noten auch nicht besonders gut. Ich sagte ihnen dass ich dass Jahr gerne wiederholen möchte und dass mir die Dinge die ich getan habe leid tun. Danach sollten ich und meine Eltern raus gehen und ihr Beschluss war: Ich muss als "soziale Ordnungsmaßnahme" bis zum Ende des Schuljahres ( 10 Wochen lang!!! ) jeden Tag von 7.55 - 16:30 dem Hausmeister helfen, außerdem wurde mir die Androhung zur Ausschulung ausgesprochen. Ich kann also 10 Wochen nicht mehr am Unterricht teilnehmen obwohl ich schulpflichtig bin...

Meine Frage ist nun ist dass alles rechtlich erlaubt ?

Gruß Jannik

...zur Frage

Bekommt man bei einer Teilkonferenz der lehrerkonferenz zu 100% eine Strafe (ordnungsmaßnahme)?

NRW, berufskolleg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?