Ich glaube ich bin ein kleiner soziopath?

4 Antworten

Wenn du bei jeder Kleinigkeit weinst , befeuert dass doch bloß ihre Meinung , "Crybabys" gelten oft als Psychos und Außenseiter. Und das mit den Wutanfällen, es ist gut sich in der Öffentlichkeit zurückzuhalten, zuhause Sachen zertrümmern bringt aber auch nix . Probiers vielleicht mal mit irgendeiner Art Kampfsport

LG

Da muss keine schwere Störung die Ursache sein, aber ein Psychologe sollte ergründen können, wie man dir Helfen kann bestimmte Situationen anders zu bewältigen.

Kinder tendieren dazu einem verschiedene Wörter an den Kopf zu schmeissen, obwohl Sie die Bedeutung nicht kennen.

Sociopath haben wenige komplexe Emotionen u. es fehlt Empathie.

ASpD hast du weniger, mehr scheinst du sehr empathisch zu sein. Akzeptiere dich wie du bist und beachte nicht die Worte anderer.

Psychopathie ist weit davon entfernt und kann außerdem nur bei Erwachsenen festgestellt werden. Du bist kein Psychopath, keine Sorge.

Was möchtest Du wissen?