Ich fühle mich so wertlos...

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hey , Niemand ist hässlich ! Und ich sag dir eins : Das Glamour-Leben der Stars und Millionäre hat auch ihre Schattenseiten. Und wenn du trotzdem hart und fleißig weiterlernst , dann kannst du durch gute Noten nen guten Abschluss hinlegen und dadurch eine tolle Arbeit finden. Je besser dein Abschluss ist , desto bessere Aussichten auf einen Job mit viel Einkommen. Bitte gib nicht auf und leb von Harz 4 !!Wenn du das schaffen willst , setzt dir dieses Ziel vor Augen . Das schaffst du! Und durch Sport wirst du selbstbewusster und stärker. Und setzte deine Vorteile ein.

Danke! :)

0

Das Glamour-Leben der Stars und Millionäre hat auch ihre Schattenseiten

Ob man es glaubt oder nicht, nicht immer! Es gibt BEIDES, überglückliche Stars und Millionäre und schwer depressiv Erkrankte.

Die Kunst ist jedoch im Jetzt glücklich zu sein. In Deutschland ist das wesentlich einfacher als in indischen Slums.

1

Das gleiche problem hatte ich auch...man sitzt im Bus und sieht iwelche mädels die da mit jungs gerumknutschen und denkt sich die ist soo hübsch, da krig ich ja nie einen aber das ist ja nicht das größte problem. Ich hatte oft daran gedacht in den wald zu ziehen, weg zu gehen, vor meinem Leben zu flüchten. aber überall werden dir sorgen kommen. jedes Leben ist ein teil der menschlichen geschichte. stell dir die erde mal als ein technisches gerät vor: überall schrauben, feder, etc. Aber wenn eine Schraube fehlt, ist es kaputt, oder funktioniert nicht mehr richtig. So viele menschen haben sich um gebracht, und stell dir die erde jetzt vor: überall diese naturkatastrophen...jedes bauteil jeder mensch ist etwas wichtiges. sprich vllt mit deinen eltern darüber?

Diese Leute die hübsch und reich sind, sind sehr schlechte Vorbilder. Diese Leute ziehen den normalen Leuten das Selbstwertgefühl runter und zerstören die Vorstellungen vom echten Leben. Wie viel Prozent der Bevölkerung sind reich oder berühmt? Das ist ein ganz kleiner Teil. Und glaub mir, diese Menschen haben ein sche*ß Leben, stell dir doch mal vor ein paar Fans wissen wo du wohnst und stalken dich oder jemand will ein attentat auf dich ausführen? Und der ganze Stress.. die sind ja auch nicht von allein so reich geworden das war harte Arbeit. Und das haben die auch nur geschafft weil sie niemals aufgegeben haben. Jeder Star hatte schlechte Zeiten und hat nicht aufgegeben und ist zu etwas geworden. Stell dir vor Chester Bellington (Linkin Park sänger) hätte noch mehr Drogen genommen und wäre gestorben.. dann würde es Linkin PArk ganicht geben.. Also gib nicht auf!! Glaub an dich! Und ganz Talentlos bist du bestimmt auch nicht, jedem liegt irgendwas.

Dann hör auf so zu denken und im Selbst mitleid zu ertrinken...

Ich kenne diese Situation war lange zeit immer nur zuhause hab darüber nachgedacht wie schei**e alles doch ist doch wenn du nicht rausgehst wirst du auch nichts erreichen

Und ich kann dir sagen es kommt nicht aufs aussehen aus. Ich bin selbst nicht wirklich hübsch und in nicht gross erfolgreich und trotzdem gibt es ein Wunderbares Mädchen was sich für mich sehr interessiert und dazu ist sie sehr hübsch was mich damals durcheinander brachte und meine Denkweise änderte, ich weiss was wilsst du damit anfangen wenn dir jemand so was sagt aber mach was und du wirst auch so sachen erfahren ;)

Rihanna hat schwere Depressionen.

Millionen ist auch nur eine Zahl. Ich kenne Millionäre, die kochen auch nur mit Wasser. Ab einem Durchschnittseinkommen in Deutschland und einem Job, der einem Freude bereitet, hängt das Glück nicht mehr vom Geld ab.

Du kannst alles erreichen und haben, was du willst in deinem Leben. Eine coole Herausforderung, glücklich machen werden dich die meisten Sachen nicht. Der Weg ist das Ziel, also leg los.

Du darfst dich nicht mit anderen vergleichen. Ob du es glaubst oder nicht, es gibt viele Bereiche in denen du talentierter als viele Millionäre und Stars bist.

Was willst du wirklich? Was ist deine Leidenschaft?

Lerne das positive denken, du schreibst sehr negativ, das ist der erste Schritt.

Findest du? Sie hat aber trotzdem Millionen und sieht geil aus; ich jedenfalls hab beides nicht. Aber vielleicht hast du recht, vielleicht kann ich mich wirklich Schritt für Schritt aus mir selbst rauskämpfen und dann aus meinem jetztigem Leben...

0
@Naya1

Ich möchte dich jetzt nicht beängstigen, aber sie hat mal gesagt, dass sie ihre Seele an Satan verkauft hat. Nachdem sie mit Jay Z zusammenarbeitete kamen immer mehr Freimaurersymbole vor und alles wurde okkulter und freizügiger. Also Rihanna ist wirklich sehr unglücklich, ob du es nun glaubst oder nicht.

Und du hast eine Sache vergessen: Gewisse Umstände ergeben immer entsprechende Auswirkungen. Viele hübsche Frauen haben damit zu kämpfen, dass sie nicht wissen ob Männer ernsthaftes Interesse an ihnen haben, oder einfach nur Sex wollen und werden 1000 fach belogen.

Der Schlüssel zu einem geilen Leben ist, das beste aus deinem jetzt zu machen und die Zukunft zu planen, mit Dingen, die dich erfüllen und Spaß machen. Setze dir unvorstellbar große Ziele. Wenn du dir das Ziel setzt 100.000.000€ zu verdienen und nur 1.000.000€ verdienst, ist das nicht schlecht oder.

Du wurdest von deinem Umfeld und Medien und dir selber so manipuliert, wie du jetzt bist, das ist nicht dein wahres selbst. Du musst immer im Jetzt glücklich bleiben, ich kann das gar nicht oft genug wiederholen.

Ich wünsche dir alles alles Gute.

0

denk nicht an das was die anderen haben, mach einfach was dir spaß macht. und mach dir nicht so viel druck

Mach Sport. Dann bekommste Selbstbewusstsein, hast was zu tun, und du findest sich selber wieder schön.

Sport ist immer gut, fetten Daumen nach oben :)

0
@DeagleEagle

falls Du nicht total unsportlich bist ...

aber auch die von Dir aufgezählten Leute haben hart für ihr Geld gearbeitet

also Pops hoch und mach was - im Mitleid ertrinken hat noch niemanden zum Millionär gemacht

2
@MistrF

Im Mitleid ertrinken hat noch niemanden zum Millionär gemacht

Doch, durch extremen Zufall, manche Lottospieler z.B. :D

0

Was möchtest Du wissen?