Ich brauche dringend die Meinung von euch?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Du hast es kaputt gemacht und er hatte gefühle für mich 53%
Ganz allein du hast es kaputt gemacht 24%
Er ist auch daran schuld 12%
Er hatte keine Gefühle und ist auch schuld 6%
Er mochte dich einfach mehr nicht 6%

6 Antworten

Ich finde es irgendwie beklemmend, was da bei euch abläuft. Ich bin nicht sicher, ob ich den Typ nicht auch gefährlich finden soll. Gefährlich in dem Sinn, dass er dich in eine Abhängigkeit manövriert, wo er dann die Macht über dich hat.

Andererseits finde ich dieses gegenseitige Verletzen / Blockieren und dann wieder "Himmel-hoch-Jauchzen" nicht normal; da kann ich mir nicht vorstellen, dass eine Beziehung mit Liebe, Ruhe, gegenseitigem Respekt überhaupt entsteht.

Es geht - aus meiner Sicht - überhaupt nicht um Schuld. Aber mir scheint das ganze ziemlich ungesund zu sein.

Tja, mich hatte ein Mädel in etwa so behandelt wie du anfangs deinen Verehrer. Nach mehrmaligen erlangen von seelischen Verletzungen habe ich dann einen Schlussstrich gezogen. Ich habe aus Selbstschutz (versucht) keine Gefühle mehr zugelassen, unsere Treffen zielten danach nur höchstens darauf ab, sie in die Kiste zu bekommen. Klar, ganz gefühllos waren die Treffen nicht, aber im Endeffekt habe ich dann keine Rücksicht mehr auf ihre Gefühle genommen, wie gesagt, aus Selbstschutz.

Irgendwann stellte ich mir selbst die Frage, ob ich sie langfristig in irgendeiner Weise in meinem Leben haben will. Die Antwort war ganz klar nein, also habe ich den Kontakt abgebrochen. Von ihrer Seite aus schien es wohl auch in Ordnung, da ich vermutlich uninteressant wurde, da ich ihr ja nicht mehr hinterher gelaufen war.

Vielleicht hilft dir die Ministory etwas. Kann mir gut vorstellen, dass dein damaliger Verehrer es ähnlich handhabt. Sich einer Person aufopfern, die sich selber für einen nicht Interessiert, macht halt langfristig keinen Sinn ;-).

Was hat sie denn damals alles gemacht ? Wenn ich fragen darf ... und hattest du viele Gefühle für sie ?

0
@Dawautasdi

Da muss ich leider deine Neugierde bremsen. Die eigentlichen Hintergründe zu erläutern ist mir zu privat und Lust habe ich auch nicht wirklich dazu.
Der Zeitraum belief sich auf mehrere Jahre und das Sprichtwort "Liebe macht Blind" fand dort auch seine Bedeutung.

Mein Tipp:
Versuche eine langfristige, rationelle Entscheidung zu treffen. Damit wird es dir vermutlich am besten gehen, ist aber auch nicht einfach. Und vermutlich bedeutet dies dann auch, dass du aus deinem Handeln dann auch sehr gut lernen kannst. Viel Erfolg und bleibt gesund!

0

Ich denke, einerseits liegt es an dir, aber er ist auch SEHR VIEL SCHULD, aber nicht nur

Du hast es kaputt gemacht und er hatte gefühle für mich

Ob er Gefühle für dich hatte weiß ich nicht.

Aber erst hast du ihn komplett links liegen gelassen und dann bist du ihm hinterhergelaufen, ist doch klar, dass der nie wusste woran er ist, dir nicht vertrauen konnte und ihm das zu dumm wurde.

Aber hast du gelesen wie er sich zu mir verhalten hat? Wie soll ich denn darauf reagieren ?

0
@Dawautasdi

Gar nicht. Das mit euch wird nicht funktionieren, es war von Anfang an eine Katastrophe, lass es sein.

1
Ganz allein du hast es kaputt gemacht

Und so erschaffen manche Frauen A*löcher.

Du findest ich bin 100% Schuld ?

1
@Dawautasdi

Ja. Tut mir leid. OK beim ersten mal kann man noch sagen, ist halt so passiert, aber du hattest mehrere Chancen. Du fragst dich warum er dir nie privates Zeug erzählt hat... ja wie? Wenn du kaum Interesse gezeigt hast, oder kaum geantwortet hast? Im nachhinein verliert man auch die Lust mit der Person über so zeugs zu reden. Hat kein Vertrauen etc etc........

Entschuldige dich mal richtig bei ihm vielleicht kann das ja noch was werden.

0
@Dawautasdi

Du hast angefangen mit dem Spielchen. Außerdem schreibst du es war Liebe auf den ersten Blick. Eine solche Liebe behandelt man nicht so.

Das Problem ist er hat mir KEINE chance mehr gegeben ..

Warum sollte ich jemand eine Chance geben der mich derart behandelt hat? Du kannst nicht erwarten, in jeder Lebenslage immer eine Chance zu bekommen. Andere Menschen haben auch Gefühle und sind verletzbar und ab einem gewissen Grad der Verletzungen darf man auch dicht machen.

Das ist auf jeden Fall eine ziemlich verfahrene Kiste und ich würde da aussteigen und einen Haken dran machen und wenn ich du wäre, vor allem draus lernen und einen potentiellen neuen Kandidaten nicht derart behandeln.

1

Was möchtest Du wissen?