Ich bin über rot gefahren und wurde von der Polizei angehalten und hab auch schon eine Post bekommen,nun möchte ich mich als Polizist bewerben und es wird?

7 Antworten

Hallo.

Lass dich nicht verrückt machen, Wenn in der Bewerbung gefragt wird, solltest du die Wahrheit schreiben, das wollen die , Fehler macht jeder.

So, nun Zahle und die Sache läuft von alleine.

Wen man nicht mal bei so was sehr einfachen aufpasst ist man bei der Polizei völlig falsch da steht sogar eine Freiheitsstrafe drauf  bei ROT fahren und dann noch von der Polizei erwischt da ist die höchst Strafe fällig .

 Ampel bei schon länger als 1 Sekunde leuchtendem "Rot" überfahren 200 € 2 Punkte 1 Monat Fahrverbot & je nach Tatbegehung Geldstrafe, Führerscheinentzug und Freiheitsstrafe bis 5 Jahre gemäß § 315c StGB möglich

https://www.bussgeldkatalog.org/rote-ampel/

Nein? Ich hatte eine höhe von 120 euro als Strafe und es war unter 1 sekunde und sowas kann jeden mal passieren auch einen Polizisten

0

Für eine Anklage und eventuelle Verurteilung nach 315c StGB muß schon ein bißchen mehr vorgefallen sein als nur mal eben das Rotlicht zu übersehen.

0
@Artus01

Das ist auch vollkommener Blödsin, laß Dich nicht verrückt machen.

2

Bewerbung Polizei Niedersachsen (Abzeichen nachreichen)?

Ich möchte mich bei der Polizei Niedersachsen bewerben. Ist das Verfahren genauso wie in NRW? Ich habe gehört in Niedersachsen gibt es keine online-Bewerbung, wie in NRW, sondern diese geschieht per ‚Post‘.
In NRW darf ich das Sport-/Rettungsschwimmerabzeichen zum Einstellungstest nachreichen. Ist es auch so in Niedersachsen oder müssen diese direkt mit dem Bewerbungsschreiben gesendet werden?

...zur Frage

Polizei hat Namen notiert jedoch keine Adresse?

Hey Leute, ich wurde vorhin beim Fahrradfahren von der Polizei angehalten weil ich über eine Brücke gefahren bin auf der man halt hätte schieben müssen.. Wie auch immer da ich meinen perso leider nicht dabei hatte hat sich der polizist nur meinen Namen (keine Adresse!) und mir dann einen Zettel gegeben. Meine Frage ist bekomme ich dennoch Post oder geht das eher als eine Art verwahrnung?

...zur Frage

Nachträgliche strafe (Probezeit)?

Hallo ich bin vor 2 wochen über eine rote ampel gefahren (Noch in der Probezeit) Polizei hat mich angehalten und habe jezt Brief bekomm von Behörde Mit bußgeld mit 118€ Abba steht nix von Punkt oder Aufbauseminar Kommt da noch nachträglich ein Brief?

...zur Frage

Polizei,rot,nicht angehalten?

Ich bin über rot gefahren. Kurze Zeit später hab ich bemerkt das die Polizei 1 wagen hinter mir war. Ich bin die nächste rechts abgebogen und sie haben mich nicht angehalten. Danach sah ich Sie nicht mehr.

Ich bin in der Probezeit und frag mich ob ich jetzt trotzdem eine Strafe bekomme?

...zur Frage

Über gelb gefahren , aber bezichtigt über rot gefahren zu sein - Polizei behauptet

Wir sind heute zu 3. in einem Transporter gefahren und rechts abgebogen. Es war definitiv gelb . Alle 3 haben es genau so gesehen. Die Polizisten standen auf der linken Seite und haben uns rausgewunken . Die Behauptung wir wären über rot gefahren habe er nur geschlussfolgert aus der grünen Fußgänger Ampel. Sprich er hat ausdrücklich gesagt er hat nicht unsere rote Ampel gesehen ,sondern nur die Fußgänger Ampel.

Das heißt 1 Beschuldigter und 2 Zeugen sagen es war gelb und ein Polizeibeamter behauptet es muss rot gewesen sein. Aus seiner Schlussfolgerung. Der 2. Polizist hat sich rein garnicht dazu geäußert.

...zur Frage

Über rot gefahren, kein Blitzer, keine Polizei

Ich bin vor ein paar Tagen über rot Gefahren, das war aber nicht mit Absicht. Aber mich hat keine Polizei angehalten und geblitzt wurde ich auch nicht. Also meine Frage ist : Was kommt jetzt auf mich zu ? Brief ? Anzeige ? Bußgeld ? Führerschein weg ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?