Ich bin mir sicher, ihr wisst, wovon ich rede = Anders formulieren?

4 Antworten

Man kann es natürlich umformulieren, aber im Gegensatz zu den genannten Beispielen ist der Satz "Ich bin mir sicher ..." kein bekanntes SPRICHWORT. Daher wird man es vermutlich schwerer erraten.

Woher ich das weiß:Beruf – ehem. Lehrer für Deutsch, Mathematik, Kunst, Sachkunde

Die dualistische Trennung von Subjekt und Objekt wird hier in der Präsumption eines kongruenten Definitionsbereichs derer Beobachtungen adaptiert.

Die Sicht eines auktorialen Erzählers auf das Verständnis dritter bezogen auf meine Worte ist deckungsgleich, mit den Worten, die ein personaler Erzähler gerade über meine Aussagen formulieren könnte.

Der Perzeption der verbalen Message ist nur eine approximative Kommunikationsvalenz immanent.

oder auch: wir reden gerade aneinander vorbei :p

Was möchtest Du wissen?