ich arbeite 60 stunden im monat vieviel urlaub steht mir zu

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dir steht der gesetzliche Mindesturlaub von 4 Wochen zu. Diesen Urlaub muss der AG Dir geben.

Wie arbeitest Du denn? Bestimmte Tage in der Woche? Wenn Du z.B. zwei Tage in der Woche arbeitest muss Dein AG Dir 8 Urlaubstage im Jahr gewähren. Da Du für eine Woche Urlaub ja nur zwei Tage benötigst, wären das dann die gesetzlichen 4 Wochen

Das ist eines der schwierigsten Themen bei Geringverdienern (€ 400.- Job) wie der Urlaub geregelt ist.

Grundsätzlich steht dies einmal im Arbeitsvertrag, den benötigt auch ein Geringverdiener.

Leider ist allerdings noch immer weit verbreitet, dass Geringverdiener keinen Vertrag haben, keinen bezahlten Urlaub bekommen und keine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall erhalten. Auf all dies besteht aber Anspruch.

Die Herausforderung bei der Urlaubsberechnung ist die, dass sehr unregelmäßig gearbeitet wird und teilweise nur auf Abruf. Es gibt also keine geregelte 40 Std.-Woche die man als Grundlage heranziehen kann.

In der Praxis kann man dann die geleisteten Stunden im letzten halben Jahr anschauen und als Berechnungsgrundlage nehmen.

Bsp.:

Jan. - Jun. = 180 geleistete Std. zu € 10,00 / Std.

180 / 6 Monate / 4,33 Wochen / 5 Tage = 1,39 Std. durchschn. Arbeitszeit pro Tag 1,39 Std. * € 10,00 = € 13,90 Urlaubsgeld je Urlaubstag

Wenn einem 6 Wochen Urlaub zustehen, so erhält man auch 6 Wochen Urlaub. Der Verdienst in dieser Zeit errechnet sich dann:

6 Wochen * 5 Arbeitstage * 1,39 Std. durchschn. Arbeitszeit * € 10,00 Stundenlohn = € 390,00

Wie gesagt ... ein weites Feld und beliebt für Auseinandersetzungen zwischen AG und AN, sowie bei den Arbeitsgerichten.

Anders sieht es aus wenn es feste Arbeitstage gibt. Es gibt auch sicherlich noch andere Interpretationen hier in der Community. Wir haben dies so angewendet, die Regelung hatte auch Bestand!

Genau so viele Wochen, wie den anderen in der Firma.

kimivon 14.10.2012, 19:54

mann sagt uns geringverdiener stehen nur 16 tage zu

0

Was möchtest Du wissen?