Hydrostössel Additiv?

4 Antworten

Additive sind reine Geldschneiderei. Vor dem nächsten Ölwechsel eine Motorspülung (nein, kein Additiv sondern ein Reiniger für ganz kurze Anwendung) rein und ich wäre auch gespannt, welcher Motor und welches Öl. Kann gut sein, dass mit anderem Öl eine Verbesserung erzielbar ist.

Ein bisschen anfängliches Klackern ist übrigens nicht wild.

Hab das Öl (was noch Frisch war) vor einem Monat mit Castrol 0W40 ausgetauscht - Keine Verbesserung.

0

Dass ein uralter Motor mit 200.000 km und 0W40 Öl klappert, wundert mich jetzt nicht wirklich. Wenn es wieder aufhört, lass es einfach dabei.
Was der Austausch kostet, weiß ich nicht.

Nimm besseres bzw das korrekte Motoröl. Ist besser als irgendein nutzloses Additiv

Hab das korrekte Motoröl. Letzter Austausch war vor einem einem Monat. Nachdem nichts besser wurde versuchte ich es mit einem Additiv.

0
@TheMonkfood

M111 / 22 Jährig / 198500km

Wurde immer Warm- / Kaltgefahren nie strapaziert.

0
@Absurd65

Nunja, bei dem Alter und der Laufleistung nutzt dir ein Additiv eh nix. Das ist Verschleiß, evtl. Steuerkette oder Spanner

0
@TheMonkfood

müssen in dem Fall nicht mal die Hydrostössel sein?

0
@Absurd65

Wobei, es ist kein Rasseln zu Hören. Es ist ein Klackergeräusch.

0
@Absurd65

Abhorchen. Ob es von der Ober- oder Stirnseite des Motors kommt, hört auch ein Laie. ;)

1

Gute Addetive bringen immer was ! Aber nur zur Erhaltung und nicht wenn der Schaden bereits vorhanden ist !

Du wirst es sicher nicht verstehen, aber die Frage "Wie viel kostet das Ersetzen von Hydrostössel ungefähr? . . . . Kann hier niemand vernünfig beantworten ! Denn DU hältst es ja sogar für unnötig, uns mitzuteilen um welches Fzg es sich dabei handelt !

Was möchtest Du wissen?