hydraulik in auto einbauen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

NIX Hydraulik das läuft mit sehr  hohem Druck und mit ÖL platz da was dann wird sehe teuer für dich das zu entsorgen und  passiert durch deine Karre ein Unfall bist du dafür zu 100% Haftbar wegen dem ÖL auf der Strasse . 

Bau das serienmäßige Fahrwerk wieder ein und schmeiss den Müll weg das da drin ist weg den das geht auch auf die Gesundheit den das ist nur zum anschauen nicht zum fahren gedacht wen es so tief ist das es einer Schnecke das Haus abreist ist es so wie so nicht TÜV abgenommen 

auch was der Verkäufer für Märchen erzählt und in den Papieren steht die Polizei wird den Tiefflieger schon aus dem Verkehr ziehen  .

https://weber-werke.de/Lowrider-Hydraulik/

https://weber-werke.de/Airride-Systeme/

Wenn's nur Federn sind die verändert wurden, die originalen wieder einbauen, wenn's ein Gewindefahrwerk ist, dann einfach etwas höher drehen. 

Ein halbwegs brauchbares Luftfahrwerk fängt bei 3k an...

Die wesentlich einfachere und preiswertere Lösung wäre der Einbau der ursprünglich verbauten Federn.

bevor du n fahrzeug kaufst machste doch normalerweise ne probefahrt, oder? schau doch mal, falls des fahrzeug in deiner nähe verkauft wird, dass du zu dir fährst und über die bodenschwelle kommst. tipp: etwas schräg drüber fahren hilft meistens.

falls du ein airride - fahrwerk willst, dann musste  - wie schon gesagt - mit kosten um die 3000 euro aufwärts rechnen. dabei is dann neben dem kompressor auch n komplettes fahrwerk - also stoßdämpfer werden ersetzt.

alternativ gibt es noch die möglichkeit ein kw lift/dropkit einzubauen. liegt preislich etwa im selben rahmen und vermutlich werden auch hier neue stoßdämpfer benötigt.

die günstigste alternative is also n fahrwerk einbauen was normalhöhe hat oder was einfach nicht ganz so tief ist. mit 60/40 solltest auch noch über bodenwellen kommen...

mit glück - hat der bmw ja n gewinde drin, des kannst einfach höher schrauben - kostet dich vielleicht n kasten bier bei nem kumpel...(+ die eintragung beim tüv)

Kannst dir ein Luftfahrwerk einbauen, dann sind aber wenn du selbst den EInbau übernimmst sicher 1500€ alleine fürs Material weg...

Erstens glaube ich nicht, dass der E46 so tief ist, dass du nicht über die Schwelle kommst, wenns blöd geht schleift es halt ein bisschen und zweitens warum rüstest du nicht einfach auf das originale Fahrwerk zurück?


einfacher ist vermutlich luftfederung einzubauen mit entsprechenden dämpfern oder auf normal zurück

hilflos99 04.07.2017, 16:09

Luftfederung und Dämpfer sind was verschiedenes. Federung ist wegabhängig (S) und Dämpfung ist Geschwindigkeits abhängig (V oder S`, erste Ableitung vom Weg) Nachhilfe in Differenzialgleichung gegen Gebühr möglich 

0

gibt schon eine Hebehydraulik, ist in Gewindefahrwerken bei Porsche und anderen Supersportwagen verbaut.

Könnt sein das es 3x so viel kostet wie dein Auto.

Tieferlegung, ich sag mal alles was legal ist. Ist nicht tief. Für Bodenwellen in der Strasse reicht die höhe locker.

Selbst mit dem Prius mit Gewinde ist es kein Problem und der hat an der tiefsten Stelle 5cm.

 - (Auto, Auto und Motorrad, Tunen)

Umziehen ist die so ziehmlich einzige Alternative. alles andere wird zu teuer.

Und du brauchst auch noch geld für die spätere Behandlung deiner Bandscheiben.

Sorry aber solche Autos gehören auf die Rennpiste und nicht in den "normalen" Strassenverkehr, wenn man sich mal den Zustand sehr vieler unserer Strassen betrachtet

LG Opa

Was möchtest Du wissen?