Hundebesitzer anzeigen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst das dem Ordnungsamt erzählen-besser schriftlich einreichen-mit Namen,Anschrift und genaue Uhrzeit,wann und wie oft der Hund/Hunde rauskommt. Ich habe das auch mal machen müssen,daher weiß ich,was die Fragen werden.....

Ich habe das auch schon einmal erlebt. Ich bin auf den Hundebesitzer zugegangen und habe ihn gelobt für den süssen Hund und dass ich gerne abkaufen möchte, weil ich mehr Zeit für ihn hätte. (Ehrlicherweise hätte ich dafür gesorgt, dass er in bessere Hände kommt) Nachdem er uneinsichtig war habe ich heimlch Fotos geschossen und ihn beim Tierschutz und der Polizei gemeldet. Der Tierschutz ist dann für den Besitzer überaschend gekommen, hat den Welpen angekettet in der dunklen Scheune gefunden und gleich mitgenommen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?