Hund quietscht beim Hals anheben

7 Antworten

Meinst du so ein Knacken? Das haben manche Menschen doch auch, dass ihnen manchmal die Gelenke oder Knochen knacken. Könnte vielleicht sowas sein. Ansonsten einfach weiter beobachten, wenn es schlimmer wird oder dein Hund in seiner Bewegung eingeschränkt ist, nochmal zum Arzt!

Hallo,

mein Hund hatte vor einiger Zeit eine unspezifische Lahmhiet, immer nur Zeitweise, und wechselseitig. Mein TA konnte nichts finden und hat mich mit meinem Monster zur Physio und Osteo geschickt. Die Dame hat meinen Hund eine Stunde lang "bearbeitet" und danach leif er absolut klar vom Hof und hatte auch wieder den gewohnten "Wums". Ich würde mir mal Osteopathie Leute aus deiner Gegend raus suchen und diese auf den hund schauen lasen

Wenn mein Kleiner heute noch Anzeichen zeigt und der Arzt nichts findet ist das eine wirklich gute Alternative. Ich werde mich mal erkundigen. Vielen Dank!!!

1

Hallo,habe eine Frage zu Deinem Hund, welcher vor 2 Jahren Probleme mit dem Kopfdrehen hatte. Was ist es denn gewesen? Wir haben einen 7 Monate alten Hund, welcher jetzt das gleiche Problem hat. Für eine Antwort wären wir sehr dankbar.

Moin, bei meinem Hund war alles auf eine Nackenwirbel Verletzung zurück zu führen. Die untersten beiden waren gestaucht. Er hat Schmerzmittel über einen gewissen Zeitraum bekommen und immer wenn diese gewirkt haben, sind wir länger (zum lockern) spazieren gegangen. 2-3 Monate nur noch Geschirr und Verzicht auf Halsbänder. Bei uns hat das alles super geholfen und bis heute hat er in dieser Hinsicht keine weiteren Beschwerden gezeigt. Ganz liebe Grüße, Lishh91 :) 

P.S. kannst ja berichten was es bei euch war.

0

Was möchtest Du wissen?