Warum hat sich Hund am Trockenfutter verschluckt?

3 Antworten

Das kannst doch nur Du feststellen ! Gib ihr reichlich Wasser , damit sich die unzerkauten Brocken zügig auflösen !

2

Danke! :)

0

Also momentan würgt sie nicht und läuft schwanzwendelnd rum. Ist das gut? Und ich habe sie wie Männchen machen lassen und habe ihr die Belohnung erst gegeben als sie auf dem Boden stand. Sie hat ungefähr 1 Sekunde auf den Hinterpfoten gestanden. Und es hat ihr wirklich Spaß gemacht.

ja, alles wieder gut.

Aber spingen ist für so große Hunde nicht so ideal, oder nur über flache Hindernisse.

2

Ahh gut, sie läuft jetzt wieder munter durchs Wohnzimmer. :) Und würgt nicht. Kennt ihr evtl. die Ursache, warum sie sich verschluckt hat?

0
57
@Celixa92

Die Ursache , ist Dein unsachgemäßes Spielzeug !

2
2

Also sie ist nicht direkt gesprungen sondern hat wie Männchen gemacht aber nur kurz! :)

0
66
@Celixa92

Verstehe, sie soll aber nicht seknrecht in die Luft springen, um die Brocken aufzufangen. Gib sie immer nach dem Sprung als Blohnung mit der Hand. So Luftsprünge sind nix für die Gelenke, Bänder und Sehen.

3
2

Sie hat es erst dann bekommen als sie wieder stand. Und ich habe sie auskauen lassen.

0

Trockenfutter für Kitten Ja/Nein Überhaupt zufüttern?

Hallo ihr lieben, ich habe zwei 5 Monate alte British Kurzhaar Kitten, ich füttere hochwertiges Nassfutter ( Feringa) 70% Fleischanteil, Getreidefrei und frei von sonstigen Zusatzstoffen. Hatte bis vor kurzem auch das Kitten Trockenfutter dieser Marke zugefüttert, welches auch mit hohem Fleisch- und ohne Gertreideanteil ist. Da die zwei diese Sorte nicht mögen bin ich zu einer Adult Sorte von "Concept for Life" gewechselt. Habe mittlerweile auch schon Adult Nassfutter gefüttert, da sich die Kittenauswahl nur auf zwei Sorten beschränkt, sie werden es denk ich überleben. :) Habe mich jetzt aber mal hier zum Thema Trockenfutter durchgelesen und bin total verunsichert. Man will ja nur das beste für die Stubentiger :) klar gehen die Meinungen auseinander, aber: Ist Trockenfutter wirklich so "schlecht" auch wenn man zu einer hochwertigen Sorte greift? Sollte man Trockenfutter grundsätzlich weglassen? Freu mich auf euer Feedback, bin wie schon gesagt, echt total verunsichert.

...zur Frage

Mein kater isst kein nassfutter

Hallo, habe volgendes Problem. Mein kater 13monate alt isst einfach kein nassfutter. Er isst nur trockenfutter und bekommt noch naturjogurt. Habe ihm auch schon trockenfutter weg genommen. Habe sehr viele sorten und marken versucht von billig bis sehr teuer aber hatte kein erfolg :((( und wenn ich ihm nassfutter vor die nasse halte richt er dran und er tut so als würde er sich gleich übergeben.

...zur Frage

Yorkshire Terrier futter?

Ich hätte noch eine Frage bezüglich dem Welpen. Ich habe im Internet geschaut und da spalten sich die Meinungen. Es gibt Leute die sagen, sie füttern ihren Yorkshire Terrier nur mit Trockenfutter und Leute die sagen, dass sie nur Nassfutter füttern, aber auch welche, die wiederum beides füttern. Jetzt bin ich mir total unsicher und wollte fragen, wie ich ihn nun füttern soll? Und wie oft darf ich ihm leckerlies geben?

...zur Frage

Kaninchen Pellets/Trockenfutter füttern?

Ich meinte ich hätte mich gut beraten lassen zum Thema Pellets bzw Trockenfutter für Kaninchen, wobei ich in den letzten Tagen immer wieder höre/lese, dass das Trockenfutter für Kaninchen total unnötig und ungesund sei, den natürlichen Zahnabrieb nicht fördern würde und vieles mehr. Stimmt das denn nun? Brauchen die Kaninchen sowas überhaupt, wenn sie genug Heu und Grünfutter/Obst,Gemüse bekommen? Meine fressen, nachdem ich das Heu gewechselt habe, da es Ihnen scheinbar nicht schmeckte, das Heu total gerne und lassen sogar dieses Trockenfutter (habe das von Bunny; nur Grünzeug) fast unberührt, weil sie sich an Grünfutter und Heu satt essen. Daher hab ich mir eben überlegt, ob ich das nun ganz weglassen könnte. Ich möchte für meine Lieben einfach das Beste und frage Euch daher um Rat.

...zur Frage

Pille und Würgen..

Dies is vielleicht ne absurde Frage, doch interessiert sie mich .. und zwar: Ich hab die Pille wie immer genommen, hab aber nach dem Zähneputzen einmal gewürgt. Mir kam auch nichts hoch oder so.. beeinträchtigt dies den Schutz?

...zur Frage

Hund tickt beim Autofahren aus

Mal eine Frage an alle Hundebesitzer. Ich hab einen zweijährigen Labrador-Terrier-Mischling, der eigentlich sehr brav ist. Wenn wir mit dem Auto fahren wollen, springt er auch bereitwillig rein und läßt sich festmachen. Aber sobald die Türen zu sind geht es los. Er fängt dann an zu bellen und führt sich wie ein wilder auf. Alles und alle müssen angebellt werden. Wir haben es schon mit Leckerlies probiert, das hat aber nur kurzzeitig geholfen. Nun meine Frage: Habt Ihr Tipps oder Ratschläge wie wir ihm das abgewöhnen können, denn es nervt nicht nur uns beim fahren sondern auch er ist jedesmal total k.o. Danke schonmal im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?