Hund frisst hühner misst

6 Antworten

Kommt darauf an was Du sonst fütterst. Marke Industriefutter aus Tüte oder Dose, gern noch stark beworben, kann den natürlichen Bedarf eines Hundes nach frischen Nahrungsmitteln nicht decken. Instinktiv sucht er nach einem Ausgleich. Du kannst ihn auf Rohfütterung nach BARF umstellen oder ihm hochwertiges (!) Industriefutter (am besten kaltgepresst) geben und regelmässig rohes Fleisch, Knorpel, Fleischknochen und Innereien zufüttern. Garantiert lässt sein Interesse am Hühnerkot nach.

Denk einfach mal daran was Du gern magst, nur von Konserven und Tütensuppe Dich zu ernähren, ist bestimmt nicht für Dich akzeptabel. Doch warum soll ein Hund nur mit Konserven gesund und zufrieden sein? Er braucht etwas Frisches, Unbehandeltes, deshalb ist für ihn zugänglicher Hühnerkot der Ausweich.

Meine Riesenschnauzer und später die Doggen haben mit Vorliebe frische Pferdeäpfel vertilgt - aber das ist eine ganz andere Sache.

Es hört sich zwar fürchterlich an, aber meine Schwester hat im zarten Alter von 2 Jahren auch Hühnerkot gegessen. Der Arzt hat damals gesagt, es wäre Kalkmangel, aber nicht schädlich. Ob es bei Hunden auch so ist, weiß ich nicht. Frag mal den TA.

Nein, das ist ganz normal mein hund hat immer kot von anderen Hunden gefressen. Ich glaub das soll sogar den Darm reinigen. Aber keine Angst in ein paar Monaten fressen sie das nicht mehr und giftig ist es auch nicht also kann gelassen den hund sein festmal schlemmern ;)

Auf jeden Fall, lass das nicht zu. Hühnerkacke hat Salmonellen. Junghunde können damit nicht gut umgehen.

angeblich haben hunde (und manch andere tiere) mangelerscheinungen, wenn sie kot von sich und anderen tieren fressen.. glaub eher nicht, das dies stimmt

schädlich ist es grundsätzlich nicht, wenn aber dinge wie zb würmer oder andere infektionsdinge im kot sind, kann dein hund sich damit infizieren

daher wär es besser, er frisst kein kot auch wenns ihm so gut schmeckt.. dasselbe gilt für mäuse und anderes aas.. allgemein wär ich da sehr sehr vorshcitg, passte mal nicht auf und hast nen staubsauger, dann ist da ganz schnell nen giftköder gefressen worden

Was möchtest Du wissen?