Hündin hat Durchfall (Alternative zu Reis)

6 Antworten

Wenn sie kein Welpe oder Junghund mehr ist, 24h fasten lassen. Teigwaren ohne Eier nicht salzen oder gekochte Kartoffeln. Nach 3 Tagen gekochte und pürierte Karotten und gekochtes Hähnchen- oder Putenfleisch dazu geben. Nicht zu früh wieder auf Normalkost umstellen, sonst geht die Flitzekacke wieder los. Quelle Tierklinik Rossweid

Gekochtes und ungewürztes Hühnchen mit Magerquark. Kohletablette kann nicht schaden, da sie gleichzeitig Giftstoffe bindet. Viel Trinken.

Ich würde sie mindestens einen Tag fasten lassen, damit der Organismus entlastet wird. Zudem ist ein Fasttag gerade für Mäkelhunde durchaus appetitfördernd :).

Alternativ zum Reis kannst du Kartoffeln füttern. In Kombination mit gekochtem Huhn funktioniert diese Schonkost meist recht gut. Wenn du über den (matschig gekochten!) Reis oder die Kartoffeln Brühe vom gekochten Huhn gibst, wird der Hund es mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Begeisterung fressen.

Förderlich ist die Gabe von Stullmisan, das es rezeptfrei in der Apotheke gibt.

Was möchtest Du wissen?