Hotel und Todesfall?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ihr keine Reiserücktritts- bzw. Reiseabbruchversicherung habt, in der die Erstattung der Hotelkosten in genau so einem Fall geregelt ist, werdet ihr wohl auf den guten Willen der Hotelbesitzer vertrauen müssen. Vielleicht sind diese ja kulant.

Mein Beileid und viel Erfolg.

Fragt nach. Nennt dabei den Grund, warum ihr stornieren wollt. Und falls die euch nicht den restlichen Anteil des Reisepreises für die Hotelbuchung zurückgeben, dann sollte es klar sein, dass ihr dieses Hotel im Internet schlecht bewertet!

Grundsätzlich habt ihr gebucht. Da dies aber ein unvorhersehbarer und außergewöhnlicher Fall ist könnte ein Rücktritt in Frage kommen. Am besten klärt ihr das mit der Hotelverwaltung.

Was möchtest Du wissen?