Hose zu Abschlussfeier?

4 Antworten

Hallo!

Ich würde dir eine beige Chino vorschlagen anstelle einer schwarzen Hose... ist farblich einfach besser geeignet auch da solche Feiern in der Regel im Frühsommer/Sommer stattfinden :)

Ein Kleid musst du nicht anziehen, erst recht nicht wenn du es nicht willst & hohe Schuhe sind mMn auch absolut kein Muss.. die Nikes würde ich an der ABschlussfeier allerdings zuhause im Schuhschrank lassen.. das sind eher Freizeitschuhe!

Mein Rat ---------> gehe vorher mal in ein Schuhgeschäft & lasse dich beraten :) Es wäre echt sinnvoll wenn du auch "feine" Schuhe hättest da du diese ja nicht einmalig für diese Abschlussfeier kaufen würdest.. an Bewerbungsgesprächen usw. oder auch an Familienfeiern, Beerdigungen usw. kann man ja auch nicht mit Nikes aufkreuzen, finde ich zumindest..!

Wenn das nicht dein Style ist, würde ich auch kein Kleid anziehen.

Es gibt wunderschöne, festliche Hosen aus tollen Materialien wie Samt oder Chiffon, die einem Kleid durchaus den Rang ablaufen können.

Nikes dazu wären allerdings ein Stilbruch. Wenn´s was flaches sein soll, Ballerinas. Gibt´s auch in metallic oder mit Pailetten.

Also ich würde mich schon dem Anlaß entsprechend festlich kleiden. Man muß die anderen ja nicht vor den Kopf stoßen und völlig aus dem Rahmen fallen. Aber das geht durchaus auch mit Hose.

Auch wenn es nicht dein style ist , zu solchen Anlässen kann man sich schon mal so kleiden . Was man an Abschlussfeiern oder Hochzeiten und so trägt , ist ja nicht dein täglicher style . Da kann man ja mal was besonderes anziehen , was man sonst nicht trägt. Sind ja Ausnahmen ;)

Was möchtest Du wissen?