Hören Musiker auch ihre eigene Musik?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin auch halbwegs künstlerisch tätig, entwickel Computerspiele. Das Problem ist wenn man ein Spiel fertig hat, verliert man irgendwie den "Blick des Betrachters". Heißt du siehst dein eigenes Erzeugnis anders als es jemand sieht der nicht daran gearbeitet hat. Nicht schlechter oder besser. Anders eben. Sicherlich werden die ihre eigenen Lieder hören aber bezweifle ich das es Ohrwürmer sind. Vielmehr werden es eigene Gefühle und Erinnerungen seien die sie reininterpretieren (bei vernünftigen Musikern zumindest, kein Klamauk).

Klar.... zwangsläufig....

Es dauert ja schon einmal einige Zeit, bis alles fertig ist. Da hat man seinen Song dann schon 100 mal gehört, bis es einem fast wieder aus den Ohren kommt. Und danach, mit etwas zeitlichem Abstand, um mit "Abstand" zu überprüfen, was man da eigentlich fabriziert hat. Es ist dabei eben auch viel Musikanalyse.... man will ja auch draus lernen. Wenn es gut gelungen ist, ist man natürlich auch stolz drauf. Dann wandert es ins Archiv und wir vergessen... ;)

Als ich mit Singen anfing, war es für mich auch erst sehr ungewöhnlich, wie meine Stimme über die Ohren klingt, die ich bis dato ja nur durch meine eigenen Knochen gehört hatte. Aber daran gewöhnt man sich schnell und kritisiert und verbessert seine Stimme aufgrund der Aufzeichnungen, die man von sich hört. Das ist objektiver....

Ja klar höre ich meine Musik gerne, sowohl kritisch betrachtet als auch zur Entspannung! Wäre schlimm wenns nicht so wäre :-)

Warum hören wir unsere Stimme anders als andere?

Warum nehmen wir unsere Stimme anders war als sie andere hören ? Ich persönlich finde ich habe eine total männliche Stimme aber andere sagen ich hätte eine sehr feminine Stimme :D Warum hören wir uns anders ?

...zur Frage

Hören Musiker.ihre eigene Musik?

Hören Musiker ihre eigene Musik außerhalb der Studioarbeiten bzw in der Freizeit?

...zur Frage

Ist es normal das meine Stimme blöd für mich klingt?

Wenn ich am singen bin dann klingt es richtig gut für mich, aber wenn ich es dann im nachhinein auf einer Aufnahme oder so höre klingt es so schrecklich !!! Ich denke mir immer das die Leute mich anlügen und ich gar keine gute Stimme hab. Sollte ich mich auf die Aufnahme verlassen, oder auf das was ich beim Singen höre ?.... Gibt es vielleicht ein Programm wo die stimme so verstellt wird das man seine eigene stimme so hört wie sie andere hören ? Und ist das überhaupt normal das meine stimme so schrecklich auf der Aufnahme klingt aber bein singen eigentlich voll gut ? Ich meine am Mikro kann es nicht liegen ich habe ein top mikro ohne rauschen und alles. Danke schonmal,LG :)

...zur Frage

Hören sich Musiker ihre eigenen songs auch privat an?

Die meisten Leute hören ja Musik und haben auch ihre eigene Playlist, aber wie ist es bei Musikern wie zum beispiel ed sheeran.Hören die sich ihre eigenen produzierten lieder dann privat, oder sind die eigenen Songs für solche Leute schon ausgelutscht, weil sie die im studio schon oft gehört haben?

...zur Frage

was genau hören die musiker durch die in-ear Ohrstöpsel?

Hallo, die Sänger, Gitarristen usw. haben bei live auftritten ja fast immer diese in-ear ohrstöpsel/kopfhörer im Ohr und mich interessiert was genau die dadurch hören, also nur ihre eigene stimme (den Gesang) bzw die Gitarristen oder anderen musiker ihre instrumente oder was hören die dadurch ? oder hören die sänger da ihre musik playback oder die anderen band mitglieder also die musik die die spielen ? danke für antworten =)

...zur Frage

Wie kann man seine eigene Stimme so hören, wie sie andere hören?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?