Hobby beim Mann - was finden Frauen attraktiv?


13.05.2021, 18:31

Hier noch eine Ergänzung:

Meine Hobbys sind:

Schrauben ( Auto,Traktor, Landmaschinen,Mopeds, ...)

mit Holz und Metall arbeiten ( Tüfteln)

Mein großer Garten und die Natur

Rockmusik, Pop und Schlager aus den 50er-90ern

Lustige Diskussionen mit einem Sinn dahinter führen

Gitarre,Jagdhorn, Steirische Harmonika und Mundharmonika spielen

Gesellschaftsspiele

Schon seit meiner Kindheit Sachen machen die verboten sind, wer " NICHT NACHMACHEN" kennt , genau sowas wäre das größte Geschenk für mich:)

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mir gefällt es, wenn sich ein Mann gut bewegen kann. Es ist dabei gleichgültig, ob er gut tanzt, klettert, schwimmt oder eine Kampfsportart betreibt.

Alles, was ein Mensch mit Begeisterung tut, ist anziehend: Es berührt mich auch, wenn jemand gut singt, ein Instrument beherrscht oder mit Leidenschaft Theater spielt.

Kochen und Backen sind ebenfalls anziehend.

Mir imponiert auch soziales Engagement oder Menschenrechtsarbeit (ich bin selbst seit über 36 Jahren Mitglied bei Amnesty International), Einsatz für den Umweltschutz oder das Tierwohl. Dort lernt man interessante Menschen kennen, die nicht nur ihr eigenes Wohl im Blick haben.

Hallo,

das finde ich schön, das es solche Menschen noch gibt, danke für die tolle Antwort.

1

Vielen lieben Dank für den Stern. ⭐

Ich freue mich sehr. LG 😃🍀

1

Ich könnte jetzt welche aufzählen, die ich persönlich attraktiv finde, doch das wäre nur auf mich bezogen, wenig auf andere.

Es wird immer Leute geben, die manche Hobbys toll, andere eher weniger toll finden. Wenn jemand ein paar eigene Nutztiere hält, sie selbst aufzieht, füttert und ggf. auch schlachtet, dann ist das nichts, was jeder Frau gefällt.
Gleiches gilt für Briefmarken-Sammeln, am Auto rumschrauben oder auch Boxen oder Body-Building.

Vorlieben, auch die Vorlieben bezüglich der Vorlieben des Partners. Sind HÖCHST individuell. Klar, je spezialisierter man ist, desto mehr schränkt sich der Kreis ggf ein, doch das heißt nicht, dass es niemanden gibt, der das attraktiv findet. Wenn dein Hobby statt 'Tennis spielen' halt eben 'aus Brennholzblöcken Game of Thrones Figuren schnitzen' ist, dann ist letzteres eben weniger 'Mainstream' und damit gibt es ggf. weniger Leute, die dieses Hobby teilen.

Doch das ist dann auch schon alles.

Das ist sehr unterschiedlich, jeder Frau gefällt wahrscheinlich etwas anders.

Kampfsport und Klettern finde ich toll. Auch generell Manschaftssportarten wie Fußball, aber...

Andererseits darf das Hobby nicht sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, also jedes Wochenende ein Spiel fände ich auf Dauer nicht so gut. Meiner Meinung nach sollte sich das Hobby der Beziehung anpassen und nicht die Beziehung dem Hobby.

Wenn der Mann handwerklich begabt ist (wie ich) fände ich es super und auch musikalisch (Gitarre spielen) wäre toll.

Mein Partner fährt Mountainbike und davon kannte ich vorher nichts. Er ist dort in seinem Element, ein kleiner Draufgänger und dass macht ihn ebenfalls attraktiv. Das Hobby muss zu einem passen, man sollte es aus Leidenschaft machen.

Und der richtige Partner akzeptiert das Hobby des anderen, wenn dieser darin aufgeht und es ihn glücklich macht.

Ich bin zwar m aber musste schon sehr oft feststellen das Hobbies wie Reiten oder Tanzen, Theater, Musik machen (am besten singen) sowie Kochen bei Frauen sehr gut ankommen. Leider habe ich eine Pferdeallergie, kann absolut nicht Tanzen und bin unmusikalisch. Dafür Koche ich und spiele Theater.

Persönlich finde ich Männer, die sich sehr gern sportlich betätigen oder ein kreatives Hobby haben, wie ein Instrument zu spielen oder singen können, sehr attraktiv. Aber das ist ja Geschmackssache.^^

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

finde ich auch, es muss einen faszinierden Kern haben, öde Kerle die nur zocken gibts überall, danke für die Antwort

1

Was möchtest Du wissen?