Hilft bei einem eingewachsenen Zehennagel "Betaisodona"?

13 Antworten

betaisodona ist zur Desinfektion. Mehr nicht. Kann natürlich sein, daß sich das bei dir entzündet hat und deshalb so weh tut und dir der Arzt deshalb dazu geraten hat. Aber direkt den eingewachsen Nagel behandelst du damit nicht.

Heii ich hätte dieses Problem 2 mal und wurde 2 mal operiert weil der Nägel bildet sich ja nicht zurück der muss da weg momentan hab ich ein großes Stück Fleisch, das raus guckt weil ich mir ein "notnagel" rausgerissen habe und es sich entzündet hat. Mir wurde das auch empfohlen und es hieß wenn ich ein Tropfen aufs Fleisch gebe geht es in nee Woche wahrscheinlich weg allerdings ist es schlimmer und größer geworden und ich muss in 2 Tagen deshalb wahrscheinlich zum 3 mal operiert werden. Also es soll gegen Entzündungen helfen scheinbar nicht bei allen. Aber beim eingewachsenen Nägel muss man operieren.!

Ich glaube nicht, dass es hilft, wenn der Nagel gut eingewachsen ist, hilft nichts als der Gang zum Chirugen und der schnibbelt den Nagel raus. Danach ist ein Bad in BI sinnvoll, aber ein paar Spritzer reichen nicht. Soll nämlich der Entzündung vorbeugen.

Was möchtest Du wissen?