Hilfe! Spinne im Badezimmer, was tun?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Schon mal überlegt, dass die Spinne mehr Angst vor Dir wie Du vor ihr hast? Nimm ein Glas und einen Bierdeckel, solltest du sie im Bad sehen, dann stülpe das Glas über sie und schieb den Bierdeckel darunter. So kannst Du sie leicht nach draußen transportieren. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass sie sich bereits ein neues, sicheres Versteck gesucht hat. Und sie wird Dich ganz sicher nicht angreifen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dich nicht ins Bad zum Duschen traust,  dann bleibt Dir wohl nur, Dich in der Küche (oder sonstwo) mit einem Waschlappen abzuwaschen, ebenso Deine Rübe dort zu waschen. Oder Du fragst bei einer Nachbarin an, ob Du bei ihr duschen dürftest. Vielleicht entfernt sie  ja sogar die Spinne aus eurem Bad?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohje, das ist wirklich blöd.

Habe auch große Angst vor Spinnen, dabei tun die uns ja gar nichts, aber wer hat schon 8 Beine und Augen.. ACHT?!^^ Naja wenn ich so ein Problemchen habe, und es ist wirklich eine richtig Große, dann nehm ich zb ne Schüssel oder irgendwas und sperr sie drunter ein, stell einen Schuh drauf oder so.

Allerdings sollte dein Dad sie dann irgendwo raus setzen, sonst stirbt sie vielleicht wegen der Luft, wenn du sie nicht rauslässt^^

Hab zwar Angst vor Ihnen, aber nur weil ich Angst habe, heißt das ja nicht, dass sie dadurch ihr Leben verlieren muss.

(Ausserdem kommen dann alle Verwandten und Freunde von der toten Spinne und wollen mich umbringen - TRUE STORY)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Spinne tut dir nichts, weil du sie nicht interessierst. Sie wird dich auf eine bestimmte Entfernung gar nicht wahrnehmen, und wenn, dann nur als Feind und eher flüchten.

Sie wird dich weder anspringen noch angreifen - deutsche Spinnen sind dahingehend harmlos.

Also geh einfach ins Bad in die Dusche, die kannst du ja überblicken, da ist sie nicht, und dusche. Fertig.

Sie wird auch nicht von der Decke auf dich fallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch den Nachbarn vorschlagen - oder mit nem Staubsauger bewaffnet langsam ins Bad zurück. Wenn beides nicht in Frage kommt, bleibt noch die Küchenspüle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm dir den Staubsauger und saug sie weg. Spinnen können nur rennen, aber nicht hoch springen. Mit dem Staubsauger hast du immer zwei Meter Abstand. Es kann dir also nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ein staubsauger und saug sie ein dann ist sie weg und da kommt sie bestimmt nicht mehr raus weil sie sich alles bricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wasch dann nir deine haare oder ruf jemanden nachbar freund etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hilfe!

Ein ekelhafter Mensch ist in meinem Badezimmer und will mich beseitigen! Was kann ich tun?

Ratschlag: greife das Unwesen an, dann stirbt es an einem Herzinfarkt!

Was für ein Theater manche Leute machen.

Bedenke:

Ohne Spinnen gäbe es die Menschen vermutlich nicht, denn unser Planet wäre von Fliegen und anderen netten Krabblern überflutet, die nur von den Spinne in Schach gehalten werden.

http://www.news4kids.de/wissen/mensch-natur/article/spinnen-faszinierend-nutzlich-und

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

a) tierfreundliche  Variante
großes Glas drüber, Karton/ Zeitschrift drunter schieben und raustransportieren

b) schnelle Spinnenphobievariante
Staubsauger holen und einsaugen - nur überlebt das die Spinne leider nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja gut wenn du angst hast ist da wohl nichts zu machen.

es gibt kaum eine Lösung die für dich noch in frage käme.

Notfalls nen nachbarn fragen.

Ich würde zum Nachbarn gehn und ihn darum bitten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nim am besten einen einen Karton, in etwa Din A4-5 Format und Dazu eine Schüssel oder Becher. 

Schüssel/Becher über die Spinne stülpen, mit dem Karton dann an der Unterseite durchschieben und die Spinne damit ins freie Transportieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?