Hilfe meine Nase zuckt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Elena2476,

ich würde die Nasescheidewand mal von einem HNO inspizieren lassen. Viele haben eine schiefe Nasescheidewand, ohne es zu wissen. Nur zur Vorsicht! Vermutlich wird es ausreichen, dass du die Nase mit einer Nasencreme pflegst, damit die Schleimhaut sich regeneriert. Das Zucken kann eine rein nervliche und harmlose Sache sein, weil die Nase gerade so ein Thema ist...würde ich dennoch auch beim HNO ansprechen. Bis dahin mal eine harmlose Nasencreme aus dem Drogerimarkt probieren. LG und gute Besserung!

wenns naeschen juckt bekommst morgen eins drauf ... ist ein altes sprichwort

erstmal abwarten wen es nicht weg geht zum Arzt gehen

Weißer Faden nach Nasenscheidewand OP?

Es wird etwas lang, aber es ist wirklich sehr sehr wichtig für mich..

Ich hatte vor 2 Monaten eine Nasenscheidewand OP. Alles verlief sehr gut. Mir mussten nicht mal Tamponaden eingesetzt werden, da meine Blutungen nicht so stark waren. Nach der OP war ich beim HNO-Arzt und es wurde paar mal die Nase von innen abgesaugt und nach ca. einer Woche wurden meine Plastikschienen (nennt man die so?) aus meiner Nase gezogen.

Den Termin danach habe ich leider verpasst und als ich dort angerufen hatte, um mir einen neuen Termin zu machen, hat mich die Frau an der Rezeption indirekt angemeckert, da ich meinen Termin nicht wahrnehmen konnte. Das war vor ca. einem Monat und ich wurde dadurch sehr eingeschüchtert.

Mein Problem ist aber, dass vorne am Eingang meiner Nasenlöcher auf der linken Seiten so was plastikartiges ist, was wie ein Faden aussieht, aber sehr fest ist. Wie Plastik halt. Es sieht aus wie ein weißes Stück Plastik mit einem schwarzen kleinen Punkt. Es war auch kleiner, jetzt ist es irgendwie länger geworden.. ich hab versucht mit einer Pinzette dran zu ziehen, aber es rührt sich null und es ist echt sehr fest und ich glaube (was auch immer es ist) es geht durch den vorderen Teil meiner Nasenscheidewand. Weil wenn ich versuche mit der Pinzette daran zu ziehen, kribbelt es direkt in meiner Nasenscheidewand, so als würde dieser Plastik-Faden/Teil/Etwas da drin sein.

Ich gehe jetzt wirklich sehr ungern zum Arzt, auch wenn ihr mir alle raten werdet, dass ich aufjedenfall gehen sollte. Aber jetzt trau ich mich auch ehrlich gesagt nicht mehr, respektiert es bitte.. Hoffentlich weiß jemand was es ist oder hat Erfahrung damit und kann mir eine Antwort darauf geben.. und mir sagen, was ich tun kann

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?