!HILFE! Flammen am neuen Gasherd lassen sich kaum regeln?

4 Antworten

Mit so einer Sache solltest du zum Fachmann gehen. Die Flammen müssen sich ordentlich regulieren lassen. Es ist zu gefährlich, wenn du in der Küche herumhantierst und beim Kochen die Flammen nicht kleiner bekommst. Ausserdem ist der Herd neu und hat deshalb auch noch Garantie. Bitte, mach keine Reparaturversuche. Lass es die Firma reparieren, wo du den Herd gekauft hast.

Man kann das am Herd einstellen. Ab Werk ist das auf Erdgas eingestellt und muss nach Einbau der neuen Düsen neu eingestellt werden. Bei manchen Herden kann man das problemlos von außen mit einem Schraubenzieher machen. Bei anderen muss man das Teil aufmachen um an die Schraube zu gelangen. Das steht aber in der Bedieunungsanleitung.

inzwischen ist alles geklärt - die richtigen düsen waren drin, der richtige druck 50mbar am druckminderer aber die "BYPASS-SCHRAUBEN" mussten vom fachmann ganz reingeschraubt werden - der boschmitabrbeiter am telefon sagte mir, dass dies bei erstumstellung sogar der boschservice KOSTENLOS tut - bei mir hat es ein befreundeter klempner getan - zwar nicht schwer - aber nix zum selbstbasteln - der sicherheit wegen ... die BYPASS-SCHRAUBEN sitzen bei meinem herd hinter den reglern, die wir abziehen mussten, aber wir haben vorher ertsmal die gaanze oberplatte unter den brennern und die front hinter den reglern abgebaut und: JETZT LÄUFT'S WIE 'NEN LÄNDERSPIEL;) ... in meiner herd-beschreibung war das ganze unter dem stichwort "kleine flamme einstellen" zu finden...

MAXIMALE ERFOLGE EUCH!!! bennito;)

Guter Tip - ich hoffe daß es mir mit meinem Kochfeld nützt. Wobei, die kleine Flamme ist schon so klein wie sie sein soll, nur die Regulierung ist schwierig.

Der Vorgang bedeutet doch, daß die erste Firma nicht die richtige Ahnung hatte oder?

Grüße...

0

Ich betreibe ein Gaskochfeld (Siemens, ist baugleich mit Bosch Geräten) und habe das gleiche Problem.

Gab es denn hier eine zufriedenstellende Lösung?

Würde mich sehr interessieren!

Besten Dank...

Was möchtest Du wissen?