Gas Herd knackt alle 5 Sekunden, was tun?

2 Antworten

Bei meinem IKEA/Whirlpool Gas-Kochfeld (ca. 10 jahre alt) tritt das Problem auch ab und zu auf.

Lösung: Wenn man den großen Drehknopf abzieht, sieht man einen Metallstift, der das Gas regelt. Direkt daneben ist ein kleiner schwarzer Kunststoff-Stift, der den Zündfunken auslöst (durch das hinunterdrücken des Drehknopfes). Dieser Kunststoff-Stifft bleibt gerne mal unten "hängen", was den Dauerzündfunken auslöst. Den Stift vorsichtig nach oben ziehen - und das "Foltergeräusch" hört auf...

Was möchtest Du wissen?