Hilfe, Apple Keynote und Pages (I-Work) nicht mehr Kostenlos?

5 Antworten

Geh mal im App-Store auf "gekaufte Artikel" da sollte statt des Preises ein Wölkchen zu sehen sein

Warum nimmst du nicht stattdessen das kostenlose LibreOffice?

http://de.libreoffice.org

Läuft einwandfrei unter macOS Sierra.

manche mögen halt iWork mehr

0

Ja, sie waren nur vorinstalliert (nicht gekauft!) und sind deshalb nach ner Neuinstallation wieder weg

Der gebrauchte Mac wurde mit der ID des Vorbesitzers regristiert und die iWork-Apps damit gratis geladen. Du bekommst nur diese Apps gratis wenn du einen neuen Mac kaufen würdest und ihn mit deiner ID anmeldest.

Was möchtest Du wissen?