Hilfe! Angeblicher Microsoft Mitarbeiter hat mich angerufen?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

ganz kurze Antwort auf deine Frage : ALLES RICHTIG GEMACHT 

Dies ist eine Betrügermasche. Und dazu auch noch ziemlich schlecht. Microsoft würde und wird nie bei dir Zuhause Anrufen, geschweige denn aus einem anderen Land bzw auf einer anderen Sprache!

Eine PC unerfahrende Freundin meiner Mutter ist einmal auf soetwas herein gefallen.
Die verwirren dich total und setzen dich unter Druck damit Du Informationen über bezahlungswege etc. heraus gibst, die Sie dann letztendlich abgreifen oder dir per Fernsteuerung einen Virus drauf hauen. Dann sollst du zahlen damit dein PC funktioniert.

Also keine Sorge, solche Anrufe : Wegklicken.

Viele Grüße :)

War ein Hacker!

Mein Vater ist auch drauf reingefallen!

Mußte dann Win neu installieren! Haben irgend n vor Gramm instaliert wo mann ein Passwort eingeben muss. Wer weiß was die auch noch instaliert haben. Irgendwas um an die Taten zu kommen sicherlich!

Daran erkennst du dass es der echte Support ist:

1. Die rufen ein nur an wenn mann es über die Internetseite vereinbart hat

2. Sie sprechen ganz normales Hochdeutsch!

3. Wenn mann ihn kontaktiert un er zur Problemlösung deinen PC bedienen muss, schickt er dich zu eine offizielle Microsoft Seite, dann musst du Dort einen Pin eingeben den er dir sagt, wenn du dass bestätigt kann er erst auf deinen PC zu greifen!!!

Betrug!

Würde an deiner Stelle jetzt die plate sehr gründlich Formatieren u. Dann Windows neu installieren!

Weil du weißt ja nie was die bei dir schon instaliert haben!

Gruß
Appl1

In dem Punkt hat er wohl recht: In jedem Windows-Betriebssystem wohnen nach kurzer Betriebsdauer Parasiten.

Vermutlich will er aber nicht selbstlos helfen, sondern Schadsoftware installieren, was unter Win recht leicht möglich ist.

Sag dem Anrufer beim nächsten Mal, dass du Linux Mint nutzt, dann wird er recht schnell auflegen...


Was möchtest Du wissen?