Hilfe - wie lange kann so eine Prellung dauern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Prellung kann sechs Wochen oder sogar länger dauern.

Ich nehme an, dass im Krankenhaus geröngt wurde und ein Bruch daher ausgeschlossen werden kann.

Du kannst die Stelle mit Kühlkissen regelmäßig kühlen, so drei bis vier Mal am Tag etwa zehn Minuten lang. Das beschleunigt die Heilung erfahrungsgemäß enorm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von igorMB
05.06.2016, 22:42

Ah ja, Da du ja so hilfsbereit bist hätte ich noch eine Frage für dich :)

Würde die Heilung länger dauern wenn ich Sport betreibe? Immerhin konnte ich schon lange kein Sport machen und die Ärzte haben mir gesagt ich sollte auch keinen machen. Was denkst du? 

0

die Beschwerden nach Prellungen dauern meistens länger an. Musst leider abwarten :(((

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, könnte es sein das du dir damals bei deinem schlag was gebrochen hast? Das war bei mir mal der Fall. Manche Brüche spürt man nicht richtig. Falls das der Fall war hat sich dein Handgelenk vermutlich ohne Gips erholt allerdings sehr schmerzhaft da du es dennoch bewegt hast und wahrscheinlich auch belastet. Würde das den Ärzten sagen und nachfragen ob das möglich ist. Aber aufjeden Fall nochmal zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?