Hi! Ich habe mir das Tetra Safestart gekauft und weiß nicht, wann ich danach die Fische einsetzen kann oder ob die drin bleiben dürfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, das Chemiewasser hättest dir sparen können, braucht kein Mensch. Fische bleiben drin, das wäre viel zu viel Stress für die wenn man sie jedes mal raus und wieder rein tun würde. Bei schlechten Werten einfach großzügige Wasserwechsel vornehmen, je mehr Wasser getauscht wird desto besser 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

warum hast du das gekauft?

Wie lange hast du dein Aquarium schon?

Dieses Mittel soll lebende Bakterien enthalten die Nitrit schneller abbauen, in einem eingefahrenen Aquarium ist so ein Mittel  überhaupt nicht
nötig, aber auch sonst braucht man so was nicht.

Ist in deinem Aquarium der Nitrit Wert zu hoch, solltest du einen Wasserwechsel machen und den Wert regelmäßig überprüfen, steigt der Nitrit Wert wieder an, noch ein Wasser Wechsel ca. 50 % oder auch noch mehr.  Dann solltest du auch die Fische ca. 1 Woche nicht füttern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norina1603
17.01.2017, 18:28

Oh je, schon alleine die verwirrende Fragestellung, lässt mich vermuten, dass natürlich auch keine Testmöglichkeit besteht, weder Tröpfchen noch Stäbchen!

2
Kommentar von Raupfisch
18.01.2017, 18:28

Dss kann gut sein.....leider....

0

Was möchtest Du wissen?