Fische schwimmen hinter die Pumpe und verenden dahinter?

2 Antworten

Hallo balbusia,

Vorallem die Neons hinter die Pumpe mit Filter

Ich befürchte, dass bei Dir mehrere Haltungsfehler gemacht werden, denn meist ist ein 60 Literbecken, das real Netto nur ca. 45 Liter Inhalt hat, mit einem Schwarm Neonsalmler (10 Stück) schon gut besetzt!

Wahrscheinlich fehlen auch genügend Pflanzen, dass sie sich evtl. verstecken können, vielleicht ist das Becken auch zu hell (Schwimmpflanzen) und möglicherweise sind auch noch Fische mit drinnen, die nicht dazu passen!

Das Problem mit dem Filter kannst Du ganz einfach lösen, indem Du Dir eine dünne Schaumstoffmatte (Hamburgermattenfilter) besorgst, diese zurechtschneidest und dann zwischen Filter und Glasscheibe einbringst!

Doch wichtiger wäre die Haltungsbedingungen zu überprüfen!

MfG

Norina


Gibt Filtermatten in jedem Fachhandel zu kaufen. Zurechtschneiden und davor bauen :) 

Aber wenn ich mir meine Pumpen so ansehe erkenne ich nicht wie da ein Fisch weder Neon noch Skalar hängen bleiben soll?

Wie befestige ich die an der Scheibe

0
@balbusia

Mit einer Halterung die du ebenfalls im Laden deiner Wahl erwerben kannst ;-) Kann man sicher auch anders lösen, aber ich bin handwerklich bei sowas nicht begabt und hab deshalb selbst noch nichts drangebaut.

0

Ist für mich auch fraglich hab die Pumpe schon ganz an die Scheibe aber heute morgen wieder das gleiche

0
@balbusia

Wenn es geht würde ich dir empfehlen mal ein Bild zu machen auf dem man sehen kann wie die Pumpe befestigt ist. Wie gesagt meine Pumpen haben so viel Luft das meine Rotkopfsalmler und Garnelen wunderbar dahinterkommen. 

0

Was möchtest Du wissen?