Hey Leute, könntet ihr mir zufällig 2 Beispiele für unerwünschte Reibungen geben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Knarren eines Türscharniers

Das Schleifen eines Fahrradschutzbleches

Bei den Bremsen gummi weg Metall auf Metall, oder in der U-bahn wenn sich jemand an dir reibt ;-)

Wenn man hinfällt ist die Reibung zwischen Handflächen und Asphalt sehr unerwünscht, weil die Haut dabei abgeht.

In einem vollen Bus kann es mehr als zweimal passieren

Kugellager

Gleitlager

Falls diese nicht gereinigt sind und nicht geschmiert sind.

Es gilt auch für Schlitten

0

Ohrfeigen

Da nach 2 Beispielen gefragt war, meinst du bestimmt eine rechts, eine links :-)

0

Schlittschuhlaufen :)

Ist das nicht eher erwünscht?  😂

0

Da will man ja keine Reibung, damit man auf dem Eis gleiten kann (deswegen ja auch Eis :D)

0
@MindShift

Nee... ist sehr erwünscht: Erst durch die Reibung (und die dadurch erzeugte Wärme) schmilzt das Eis, sodass ein dünner Wasserfilm entsteht. Gleiten tut der Schlittschuh nämlich streng genommen nicht auf dem Eis, sondern auf diesem Wasserfilm!

0
@marcussummer

Nicht ganz richtig. Das Eis schmilzt nicht wegen der Reibung sondern wegen des Druckes, den die schmalen Kufen ausüben.

0

Oh okay danke für die Belehrung :D

0

Was möchtest Du wissen?