Warum bekommt man spritzen in die Fußsohle?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

WARUM hast nicht einfach gefragt?

Weswegen warst denn beim Doc?

Es war ein unfall und ich konnte nicht fragen 

0

Vllt war er nicht bei Bewusstsein?

0
@1900minga

in dem Zustand wird er kaum nach Hause gekommen sein, woher sollte er DANN von der Spritze wissen?

0

Hast du dich denn am Fuß verletzt? 

War es eine Schnittverletzung? 

Musste sie genäht werden? 

Wenn ja, dann ist es verständlich, das er dir eine Spritze dorthin gegeben hat, um die Stelle zu betäuben. 

Klar ist diese Stelle nicht gerade angenehm, aber wenn eine Schnittverletzung am Fuß zum Beispiel genäht werden muss, ist es besser, den behandelnden Fuß zu betäuben, um nicht noch mehr Schmerzen bei den weiteren Einstichen zu spüren.

Gute Besserung. 

jackjack1995

Das kommt erstmal drauf an WAS für eine Spritze das war...
Lokalanästhetikum? Das muss, wie der Name schon sagt, LOKAL verabreicht werden. Wenn also z.B: was ander Fußsohle genäht werden musste.
Cortison? Muss auch manchmal lokal verabreicht werden...

Was für ein Unfall war das denn? - Bzw. welche Folgen gab es

woher sollen wir denn die beweggründe deines arztes wissen?  frag den arzt!

Was möchtest Du wissen?