Heutzutage noch als Schmied arbeiten?

3 Antworten

Als Schmied wirst Du Dich heute spezialisieren müssen. Entweder gehst Du in Richtung des Kunstschmiedes, also in die Herstellung von Geländern, Gartentore etc. Oder Du gehst in die Richtung Hufschmied für Tiere (Pferde, Esel etc.). Oder Du arbeitest in einer Gesenkschmiede für die Industrie. Wenn Du hier Deine Marktlücke entdeckt hast, kannst Du sicher auch als Schmied noch gutes Geld verdienen ....

Ich lerne selbst Hufschmied in einer Schmiede, welche aber ein Mischbetrieb ist. Also Hufschmied, Schlosserei, Kunstschmied etc. Hufschmied kann ich auch empfehlen rein des Handwerks wegen. Aber du musst dann noch mit den Tieren zu recht kommen. In der Schweiz gäbe es noch den Messerschmied, bei welchem man aber schon mehr Feinmechaniker sein muss ;)

Gruss

Klar,ist selten,aber gebraucht wird es doch. Hufschmied würde ich unbedingt dazunehmen,so daß Du die Möglichkeit hast über die Breite die Effizienz für ein gleichmäßiges,gutes Einkommen zu erlangen. Alte Wasserkraftwerke werden repariert und restauriert.Die Technik und die Anlagen sind 100 Jahre und mehr alt.Wenn auch alles sehr robust ist,so muß doch mal ein Teil gefertigt werden.Also es gibt viele tolle Nischen. Auf Malta/ GOZO Bethlehem -Park,gibt es einen richtigen Schmied,der alles wie vor 2000 Jahren schmiedet,alles vor Publikum. Ich wünsche Dir so eine Stelle zu finden.toi toi toi.

Danke für die schnelle und hilfreche Antwort - verdient auf jeden Fall 'ne gute Bewertung. Danke, für die guten Wünsche. :)

1
@DrNex

Danke,ich stehe auf kreative Leute und Tradition sehr.Wenn Du dazu bereit bist und einen starken Willen hast,wirst Du auch Schmied lernen und ein Gutes Auskommen damit haben,da es wenige Schmiede,aber eben auch vergleichsweise wenige Arbeiten gibt,die nicht von Maschinen erledigt werden. Insofern meinTip mit Breite,Hufschmiede,dazu gute,werden in Ländern mit Pferdesport immer gesucht bleiben!

1

Kann man Schmied wie eine berufsausbildung in Deutschland noch lernen?

Hallo, ich wollte mal nachfragen, ob es im dualen Ausbildungssystem in Deutschland noch möglich ist, Schmied als Berufsausbildung zu lernen oder ob es nur noch ein Teil eines anderen metallverarbeitenden Berufs ist (wenn überhaupt)

...zur Frage

DRINGEND HILFE AUSBILDUNG ALDI?

Ich habe mich in Düsseldorf für eine Ausbildung beworben bei Aldi , darf man heutzutage mit kopftuch arbeiten oder?

...zur Frage

Diablo 3 Schmied level 11

Ich habe einen Schmied level 10 und möchte ihn gerne auf Level 11 ausbilden . Dafür möchte er irgendeine Flasche haben . Was ist das für eine Flasche die er haben will ? Und wo bekomme ich sie her ?

...zur Frage

Jeder ist seines Glückes Schmied Ja /Nein?

Ist man im Leben für alles was kommt, selber Schuld ? „ Jeder ist seines Glückes Schmied“  
Was hält Ihr davon? Stimmt das zu 100% das man für alles selber Schuld ist und keiner was dafür kann und nicht an Glück, Unglück, Unrecht, Karma und Schicksal glauben soll!

...zur Frage

skyrim atronachenschmiede (besser schmieden)?

kann ich einen vorteil beim schmieden haben in der atronachenschmiede im gegensatz zu einer normalen oder bringt es nur etwas wenn man kein guter schmied ist und dort waffen beschwören/herbeizaubern kann?

also kurz und knapp: wenn ich etwas schmiede, ist die waffe/rüstung dann besser (wenn der siegelstein eingesetzt ist)

oder lohnt es sich in meinem fall nicht jetzt extra beschwörung zu skillen?

...zur Frage

lohnsteuerklasse 5, wie viel verdienen?

Hey, meine Mutter hat ihre Ausbildung zur Erzieherin ( im Kindergarten ) bald abgeschlossen. Sie ist Lohnsteuerklasse 5 und würde 8 stunden täglich arbeiten ( Samstag / Sonntag ausgeschlossen ) Wir wollten uns ausrechnen wie lange wir für ein neues Auto sparen müssten daher die Frage : Wie viel würde sie Netto ( od. Brutto ) im Monat verdienen :) ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?