Helix und ohrloch stechen lassen - Kosten und wo?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, also kommt natürlich drauf an wo und in welchem Studio du es machen lässt, aber bei meinem kostet ein normales Ohrloch 20 Euro und ein Helix 40 Euro. Ich denke ein Juwelier ist da nicht recht viel günstiger und für ein Helix musst du sowieso zum Piercer, also würde ich mir den Weg zum Juwelier sparen :)

ja das würde ich dann auch so machen und es gibt ja immer 2 ohrringe aldo ein paar , wenn ich das dann beim piercer mache ist dann der ohrring dergleiche also vom selben paar wie der den ich dann im ohrläppchen habe? :)

0
@bluete99

das kommt natürlich drauf an ob du im Helix ein Stecker oder einen Ring haben willst, aber wenn du den Stecker nimmst kannst sowohl den gleichen nehmen, als auch 2 verschiedene, ganz nach deinem Geschmack :)

0

Man sollte sich auch "normale" Ohrlöcher immer beim Piercer stechen lassen! Schiessen ist schlecht fürs Gewebe und extrem unhygienisch, da kannst du echt jahrelang Probleme bekommen.. Ausserdem haben Juweliere und andere Pfuscher keine Ahnung von diesem Handwerk und können somit weder richtig beraten, noch bei Problemen weiterhelfen...

also bei einem Juwelier fängt es bei 10€ inklusive Ohrring an

Das kommt drauf an, es könnte billiger sein.

Informiere Dich mal: ansich würde es Sinn machen, beides beim Piercer zu einem Preis machen zu lassen.

Was möchtest Du wissen?