Helfen sie mir, wie kann man einen "rolligen" Kater beruhigen?

5 Antworten

Wir haben das gleiche Problem gehabt. Spielen Sie viel mit ihm tagsüber, damit er nachts schläft und Sie auch beruhigt schlafen können. Was uns auch sehr geholfen hat, ist Baldrian. Den findet man in jeder Apoteke oder auch in Tierläden gibt es so Kissen für katzen in denen Baldrian drinnen ist. Das stimuliert sie ein wenig. Klar sie werden sehr spiellustig und wollen garnicht mehr von dem Kissen/Spielzeug weg, aber damit können sie sich auspowern und sind ein wenig ruhiger. Lassen Sie auch ihre Katze mehr raus. Da verbrennt er auch einiges, wenn er gerne auf die Jagd geht oder mit anderen Katzen spielen will. Ich hoffe ich konnte helfen. LG

Baldrian würde ich in der Situation meiden. Der Kater ist schon von selbst total aufgegeilt und nervös. Da sollten man die Reize nicht noch mehr überfluten.

2
@MaryLynn87

Wenn man zu viel Baldrian auf das Spielzeug gibt dann ja. Aber wenn man eine geringe Menge draufgibt, ist es nicht schlimm und dem Kater gefällt es

0

Hallo,

ich habe momentan dieses Problem mit meinen 2 katzen männchen und Weibchen. ich habe alles versuch von trennen bis zum spielen und ich muss sagen spielen lenkt super ab ich habe eine art angel mit federn dran und die rennen und springen und pauern sich richtig auf das lenkt sie ab und lässt sie endlich wieder bissl schlafen. in 4 tagen ist der termin für beide zum kastrieren und sterilisieren und ich hoffe ich überlebe das wochenende ruhig 😄

Frage beim Tierarzt, ob der Termin vorgezogen werden kann.

Einen pubertär aufgeknallten Kater beruhigt gar nichts. Baldrian ist eher kontraproduktiv, weil der Inhaltsstoff von Baldrian dem Sexuallockstoff ähnelt.
Das wäre wie Öl ins Feuer gießen.

Nö bei meinem hat nichts geholfen. Kein totspielen am Tag. Kein nachts schmusen. Erst als die Eier ab waren, war Ruhe. 

Du kannst Mal schauen, für meinen Rüden hab ich Globuli wenn er Mal übermäßig geil ist

Nicht wirklich. Da musst du jetzt durch.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?