Helfen Beinpresse, Adduktion , Abduktion beim Abnehmen?

3 Antworten

Hallo! Etwas kurz Deine Frage. Alter, Trainingsstand, wo und wie Du trainierst - alles fehlt. Sogar das Geschlecht. Damit schadest Du Dir selbst - denn :Eine Antwort kann immer nur so gut sein, wie die Frage es zulässt.

Hat man solche Probleme mit dem Gewicht dass man diese nicht mit Kraftsport alleine bewältigen kann, so braucht man zusätzlich eine sportliche Aktivität mit einem optimalen Kalorienverbrauch. Optimal zur Fettverbrennung sind der Crosstrainer, das Laufband und Joggen. Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im aeroben Bereich mit guter Fettverbrennung bleibt.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Jede Bewegung hilft. Je mehr Muskeln bewegt werden desto besser ist es. Deswegen sind Grundübungen, wie Liegestütze, Klimmzüge, Kniebeuge und Kreuzheben) oder Übungen mit komplexen Bewegungsabläufen gut geeignet. Mag paradox klingen, da alles Kraftübungen sind. Doch diese Übungen bewirken einen sehr guten Nachbrenneffekt. Das sollte man nicht unterschätzen. Neben bei etwas Ausdauersport und du wirst sehen wie du das sich etwas an dir ändert.

Dazu musst du nicht mal lange trainieren. Frag mal deinen Trainer nach HIIT (oder lies im Netz etwas darüber). das ist ein kurzes, aber intensives Training. Kombiniert aus Kraft und Ausdauer. Es gibt auch ähnliche Sportarten/-Kurse wie Crossfit, Kettlebelltraining und viele mehr. Im endeffekt sollst du ein kurzes knackiges Workout machen, dass dir Spaß macht.

Nein, denn das Fett dass du verbrennst, wird als Muskel aufgebaut !!

Was möchtest Du wissen?