heißt es ich würde es für sinnvoll finden oder ich würde es für sinnvoll halten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

zu Deiner Frage:

heißt es ich würde es für sinnvoll finden oder ich würde es für sinnvoll halten?

Folgendermaßen wäre es korrekt:

Ich würde es für sinnvoll halten.

Eine bessere Formulierung wäre:

Ich würde es für sinnvoll erachten.

Herzlichen Gruß,

RayAnderson

erstmal danke für die gute antwort :) aber wieso nicht für sinnvoll finden ? ist das generell falsch ?

0
@dertiger19

"finden" wäre in diesem Fall Umgangssprache.

Es ist keine gute Ausdrucksweise.

Die deutsche Sprache ist sehr umfangreich. Die Möglichkeiten des Ausdrucks sind sehr vielseitig. Leider werden von den meisten Menschen nur sehr wenige Vokabeln genutzt.

Dabei kann die deutsche Sprache sehr poetisch sein.

Im Vergleich zur englischen Sprache, ist die deutsche Sprache wesentlich umfangreicher, aber auch schwieriger.

Durch die Vielzahl der Möglichkeiten, die Auswahl von Synonymen, gibt es der deutschen Sprache die Möglichkeit wesentlich präziser, aber auch poetischer auszudrücken, je nach Bedarf.

0

Für mich klingt sowohl 

Ich würde es sinnvoll finden

als auch

Ich würde es für sinnvoll halten

korrekt (also beim ersten Beispiel ohne und beim zweiten mit der Präposition "für").

Eher "Für sinnvoll befinden".

"Ich hielte es für sinnvoll" bekäme bei mir den ersten Preis.

Ich würde es für sinnvoll halten.

Halten oder ich würde es für am sinnvollsten finden

Was möchtest Du wissen?