Heckenbewuchs an der gemeinsamen Grundstücksgrenze, erlaubt?

4 Antworten

In fast alle Gemeinden in Deutschland gibt eine "Einfriedungssatzung" oder "Einfriedungsverordnung", welche die Gestaltung der Grundstücksgrenzen regelt.

Erkundige Dich bei Deiner Gemeinde nach einer solchen Verordnung. Verstösst der Nachbar dagegen, kannst Du ihn mehr oder weniger diskret darauf aufmerksam machen.

Eventuell sieht sich auch die Gemeinde dafür verantwortlich, die Durchsetzung der Verordnung zu gewährleisten.

Nein sie steht nicht zu dicht an deinem Grundstück. Hier sind sogar 50 cm zulässig.

Was die Höhe betrifft , wie hier schon gesagt wurde wende dich an deine Gemeinde, es gibt Richtlinien dazu, wie hoch die Hecke sein darf. Üblich sind irgendwas zwischen 1,40- 2,50 m

Und damit kannst du dann deinen Nachbarn konfrontieren

Ich würde mich mal unverbindlich bei der örtlichen Behörde schlau machen, ob und wie das dort geregelt ist, ehe ich weitere Massnahmen ins Auge fasse. Viel wird dir nicht bleiben, Reden, Schreiben, Anwalt.

Was hat mein (Süß) Kirschbaum?

Bei meinem Kirschbaum schimmelten letztes Jahr die Kirschen am Baum und fielen nicht ab. Es sieht aus, als wenn er von den Spitzen her schwarz schimmelt. Einige Äste haben einen Schmarotzerpilz, treiben aber dennoch an den Spitzen. Gibt es so etwas wie einen "Gesundheitsrückschnitt". Ich möchte ungern spritzen, weil er auch schon etwas größer ist. Danke

...zur Frage

Garage auf Grundstücksgrenze

Wenn die Garage vom Nachbarn genau an die Grundstücksgrenze grenzt (was normal ist), wer ist dann für das Streichen der Wand, die zu meinem Grundstück zeigt zuständig. Die hätte nun mal einen Anstrich nötig. Für mich wäre es kein Problem das zu machen, aber theroretisch, wenn ich es gar nicht darf .... Habe auch keinen Streit mit dem Nachbarn, will nur wissen wie das eigentlich festgeschrieben ist.

...zur Frage

Wer hat Tipps zu Pflege und Rückschnitt meiner neuen Kaiserkrone?

Habe gestern einige Zwiebeln der Kaiserkrone erstanden und wüsste nun gern, ob es bei ihr was besonderes zu beachten gibt hinsichtlich Pflege und Rückschnitt. Die Pflanze sieht so edel aus, kann mir gar nicht vorstellen, dass die unkompliziert ist....möchte auf jeden Fall nichts falsch machen.

...zur Frage

Wie ist die Regelung bei erlaubten 1 Meter Zaunhöhe und vorhandenen Höhenunterschied zum Nachbarn?

Wir dürfen laut bauvorschrift 1 Meter zaun machen. Der Nachbar hat 50 cm höher das gelände aufgeschüttet und setzt nun 1 Meter zaun auf die Mauer. Auf welches Grundstück bezieht sich die Vorgabe mit 1 Meter?

...zur Frage

Ziermauer an Grundstücksgrenze?

Hallo darf ich auf mein Grundstück eine Mauer ca. 3m.x3m (Höhe max. 2m ) in die Ecke setzen aus solchen Mauerelementsteinen? Muß hier ein Abstand zur Grundstücksgrenze erfolgen wie bei Hecken ? Eine Seite steht mein Zaun auf der anderen vom Nachbarn.

Es stellt in dem Sinne keine Einfriedung dar.

Vielen Dank

...zur Frage

Darf ich angefallenen Betonschutt auf meinem eigenem Grundstück verwerten?

Ich habe auf meinem Grundstück eine große Scheune abgerissen. Dabei sind ca. 100t Beton- und Ziegelschutt angefallen. Diesen würde ich gerne entlang der Grundstücksgrenze als Wall aufschütten, mit Erde andecken und Sträuchern bepflanzen. Kann ich das tun, oder bekomme ich da Ärger mit irgendwelchen Behörden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?