Hausverbot Generalvollmacht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie kann es nicht nur, sie sollte es auch tun! Die Sachen in dem Haus gehören den Eltern und vielleicht müssen sie eingesetzt (verkauft) werden, um die Pflege zu finanzieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch ja, weil deine Ehefrau die rechtliche Stellvertretung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie notariell beglaubigt ist,ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?