Hauskauf , Verkäufer will Schadenersatz wegen Terminverschiebung beim Notar ,die Finanzierung war noch nicht durch ,also nicht meine Schuld , muss ich Zahlen ?

3 Antworten

Das kann er vergessen. Wenn er den neuen Termin akzeptiert, dann ist das so ok. Wenn er einen Ausgleich für die Zwischenfinanzierung will, dann muss er das vorher sagen, bevor er den neuen Termin akzeptiert.

tinalisatina hat schon Rect, seit denn Ihr habt Schadenersatz schriftlich vereinbart

Die Forderung ist schlicht lächerlich.

Haftet der Notar für Fehler im Kaufvertrag?

Wir haben ein Haus gekauft... Der Notar verdreht Kontonummern, somit bekommt Verkäufer A zu wenig und Käufer B Zuviel Geld. So nun zieht sich ja alles in die Länge. Die Eigentumsumschreibung kann nicht stattfinden da erst der einen zurücknüberweisen muss was er Zuviel hat und die Bank muss dann erst einen neuen Auftrag für die Zahlung rausgeben (sagen wir round about 2 1/2 Wochen) Kaufvertrags-Fälligkeit ist zu diesem Zeitpunkt schon längst erreicht! Nun entstehen uns dadurch das die Bank später auszahlt (unsere Beträge für Instandsetzung des Hauses/ Sanierung) Mahnkosten bei beauftragten Firmen und sogar strafgebühren für Nichteinhaltung von Terminen... Die Bank zahlt die restsummen frühestens nach Beantragung der Eigentumsumschreibung aus und das geht nur wenn der Notar die Eingangsbestätigung des Geldes, der Käufer hat Was können wir machen?

(Wir sind gezwungen es rechtzeitig zu machen 1. Winter steht vor der Tür 2. Mietwohnung ist gekündigt)

Danke

...zur Frage

Hauskauf! Verkäufer verstößt gegen Vertrag (Notar)?

Hauskauf! Der Verkäufer wohnt noch dort, hat sich aber bereit erklärt Räume des Hauses für uns zu einem bestimmten Datum zu räumen, damit wir unsere Sachen vorab abstellen können. Dies haben wir mit in den Kaufvertrag (beim Notar) mit aufnehmen lassen.

Meine Frage - was passiert, wenn sich der Verkäufer weigert, diesen Termin einzuhalten? Was, wenn dös der Fall ist, wenn wir mit den Transportern vor der Tür stehen? Wie müssten wir hier Vorgehen?? Sind verzweifelt... Es wäre ein Vertragsbruch, oder?! Ich hoffe jemand kann uns helfen!

...zur Frage

Hauskauf wie läuft alles ab?

Wenn man vorhat und ein Hauskaufen will mit allen Unterlagen auf der Bank war und die das ok gegeben hat wie läuft es dann ab.

Wir haben ein Haus gekauft bzw. wollen haben extra ein wenig mehr Credit aufgenommen wegen Renovierung und so.

Wie läuft das dann ab wenn man Vertrag beim Notar unterschrieben hat wird die Finanzierung vorher bei der Bank gemacht?

Und wer bekommt das Geld muss man das selbst überweisen überweist die Bank das an den Verkäufer und man bekommt das Geld für Renovierung zurück?

Was bekommt die Bank gesagt,bekommt sie gesagt 160000kostet das Haus 1000 die Maklerin und der Rest ist für Renovierung?

War nur ein Beispiel

Lg

...zur Frage

Wann steht mir der Schlüssel beim Hauskauf zu, wenn beim Notar unterschrieben würde oder wenn das Geld der Bank geflossen ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?