Hat nicht jede Waschmaschine ein Flusensieb?

3 Antworten

gehe in den Media-Markt, suche das selbe Modell und frag den Verkäufer.So habe ich das auch mal gemacht. Mit Erfolg.

danke, auf die Idee hätte ich natürlich auch selbst kommen können ;-) "lach", aber halt nicht jetzt am Sonntag abend ..wo ich es unbedingt sofort wissen wollte ...;-), aber ich werde es nachholen ... nächste Woche und mich vergewissern..

0

für eine beschreibung würde ich mal googeln...genaue bezeichnung eingeben und dann müßte irgendwo eine beschreibung sein...ich bin der meinung das jede waschmaschine ein sieb hat...wenn nicht hab ich wieder was neues gelernt...beim waschen entstehen immer flusen und die müßen irgendwo eingefangen werden...

danke, aber das hab ich natürlich vorher gemacht (das googeln), dann erst gefragt... hab leider nix gefunden, aber die Antwort von bkanu hat mich zufriedengestellt

0

Waschmaschine - Flusensieb reinigen

http://www.helpster.de/waschmaschine-flusensieb-reinigen_15483#video

Warum sind im Flusensieb meiner Waschmaschine AEG Lavamat 66850 L nie Flusen?

...zur Frage

Finde bei meiner Waschmaschine kein Flusensieb

Hab von meinem Schwiegervater nen Frontlader geerbt, leider keine Gebrauchsanweisung dazu. Nun suche ich das Flusensieb.

Kann es sein, es gibt bei einigen Modellen keins?

...zur Frage

Wartungsklappe / Flusensieb der Waschmaschine öffnen

Ich möchte das Flusensieb meiner Waschmaschine (EBD WA 2114) reinigen, schaffe es allerdings nicht, die Wartungsklappe zu öffnen. Laut Bedienungsanleitung müsste sie nach unten aufgehen. Gibt es irgendwelche Tricks, wie ich das Teil aufmachen kann?

...zur Frage

Flusensieb öffnen wenn die Waschmaschine voll Wasser ist?

Folgendes Problem: Bei meiner Privileg TOPLADER Waschmaschine leuchtet die Pumpe LED rot, der Waschvorgang wurde abgebrochen. Nun habe ich versucht das Programm Abpumpen zu wählen, doch dann rattert es und pumpt nicht ab.

Nun habe ich gelesen, dass vielleicht das Flusensieb verstopft sein könnte. Wenn ich nun das Sieb aufschraube und Wasser in der Maschine, kommt mir alles entgegen. korrekt? Also muss ich alles was ich kann, mit der Kelle ausschöpfen?

Danke

...zur Frage

Immer Wasser in der Waschmaschine / im Flusensieb?

Hallo zusammen,

meine Waschmaschine ist gerade mal 3 Jahre alt und relativ selten in Benutzung, so etwa 3-4 mal im Monat. Ich bin auch sehr sorgfälig im Umgang, von daher sind bisher keine Fremdkörper mit in die Maschine gekommen. Heute habe ich das Flusensieb mal wieder rausgenommen. Es war sauber aber das Gummi war pechschwarz. Also vermutlich Schimmel. Habe ich für ein paar Stunden in DanKlorix gelegt und gut war.

Was mich aber stutzig macht: Jedes Mal, wenn ich das Flusensieb herausnehme, ist dann da alles voll Wasser, ich könne ein paar ml mit den Fingern herauspulen. Abpumpen tut die Maschine normal. Man hört auch, wenn kein Wasser mehr zum Abpumpen vorhanden ist und die Maschine pumpt, als wäre sie aus der Puste (ihr kennt sicher das Geräusch). Auch wenn ich den Schlauch öffne, kommt dort kein Wasser heraus. Nur in der Öffnung zum Flusensieb ist grundsätzlich Wasser. Ist das normal? Und wenn ja, ist das nicht schlimm? Das kann dann doch nur anfangen zu stinken!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?