Waschmaschine E3 - Fehler

3 Antworten

Hallo AndiundCori

Deine Waschmaschine hat kein Flusensieb sondern einen Schwerkörperabscheider. Hinter dem Schwerkörperabscheider kannst du das Flügelrad der Pumpe sehen. Dort könnte ein Fremdkörper stecken. Überprüfe den Ablaufschlauch auf Knickstellen. Wenn der Ablaufschlauch beim Waschbecken, wo auch immer, fix angeschlossen ist, abschrauben und Anschluss auf Frei sein kontrollieren. Schlauch in einen Eimer hängen, Waschmaschine mit Wasser auf Ablauf schalten, dann müsste Wasser in einem Schwall in den Eimer kommen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Oft steckt ein BH Bügel in dem Flügelrad hinter dem Flusensieb. Dann geht die Pumpe nicht.

also ich kenne das nur von meiner maschine.....keine bomann aber genau dort wo du das beschreibst ist auch das sieb mal in der bedienungsanleitung nachgeschaut ?

Was möchtest Du wissen?